Falken in der 2. Runde des DEB-PokalsPokalspiel Heilbronner Falken

Falken in der 2. Runde des DEB-PokalsFalken in der 2. Runde des DEB-Pokals
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits nach vier Minuten stellte Dominik Walsh mit einem sehenswerten Solo die Weichen auf Sieg. Er ging an zwei Hannoveranern vorbei und ließ auch Holmgren im Tor der Indians keine Chance. Und bereits Mitte des ersten Drittel die Vorentscheidung zum 2:0. Nach Zuspiel von Michail Kozhevnikov erzielte Michel Léveillé freistehend an der blauen Linie den zweiten Treffer für die Falken (Min. 11:39). Mit der beruhigenden zwei Tore-Führung ging es dann auch in die Pause.

Die Falken ließen die Indians auch im Mitteldrittel kaum zur Entfaltung kommen und so dauerte es bis zur 32. Minute, ehe Kapitän Luigi Calce das dritte Tor für die Käthchenstädter erzielte. Nach schönem Pass von Léveillé konnte der alleingelassene Calce unbedrängt den Puck vorbei an Holmgren ins Tor schieben.

Und auch im letzten Drittel sollten die 871 Zuschauer in der Kolbenschmidt Arena jubeln dürfen. Bereits drei Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte Adriano Carciola zum 4:0 Endstand. Eine Strafe gegen Hannover war gerade abgelaufen, da wurde Carciola von Capraro angespielt und hatte bei seinem Schuss etwas Glück, denn er traf Holmgren genau durch die Beine ins Tor.

Auch in der restlichen Spielzeit ließen die Falken kaum Chancen für die Indians zu und so konnte Kevin Nastiuk seinen ersten Shutout in einem Pflichtspiel für Heilbronn feiern.

Das Achtelfinale im DEB-Pokal wird am 17.10.2012 ausgespielt. Die Paarungen werden allerdings erst noch ausgelost.

Neuzugang von Lulea HF
Karl Fabricius verstärkt Sturm der Heilbronner Falken

​Mit dem schwedischen Angreifer Karl Fabricius haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2021/22 besetzt. Der 38-jährige ...

Mit 180 DEL-Spielen im Gepäck
Jake Weidner schließt sich den Kassel Huskies an

​Nach vier Jahren DEL stößt er nun zu den Kassel Huskies: Jake Weidner hat einen Vertrag bei den Schlittenhunden unterschrieben. ...

Stürmer verlängert
Lois Spitzner bleibt bei den Kassel Huskies

​Weitere Vertragsverlängerung bei den Kassel Huskies: Auch Stürmer Lois Spitzner bleibt dem Rudel erhalten. ...

Junges Stürmertalent
Bayreuth Tigers holen Tobias Meier aus Rosenheim

​Von den Starbulls Rosenheim wechselt mit Tobias Meier ein 21-jähriger Stürmer, der zuletzt mit 40 Punkten (21 Treffer) in 33 Spielen und acht Punkten in den Play-of...

Achtes Jahr in Kassel
Marco Müller bleibt bei den Kassel Huskies

Der Spieler mit den achtmeisten Spielen der Kasseler Eishockeygeschichte bleibt ein Husky. Marco Müller und die Kassel Huskies gehen in die achte gemeinsame Saison....

Förderlizenz für Nick Jordan Vieregge
Dresdner Eislöwen und Black Dragons Erfurt kooperieren

​Die Dresdner Eislöwen werden in der neuen Saison mit den TecArt Black Dragons Erfurt kooperieren. Damit haben die Blau-Weißen neben der Düsseldorfer EG aus der DEL ...

College-Champion für die Löwen
Cam Spiro wechselt aus Freiburg zu den Tölzer Löwen

​Die nächste Ausländerposition ist besetzt: Mit dem US-Amerikaner Cam Spiro stößt ein Stürmer von den Wölfen aus Freiburg zu den Tölzer Löwen. Der 29-Jährige untersc...

Neuer Spieler, bekannter Name
Mark Shevyrin kommt zum EC Bad Nauheim

​Shevyrin, der Name hat in Bad Nauheim einen guten Klang. Denis Shevyrin stand in der Saison 2018/19 im Team der Roten Teufel. Ein hervorragender Verteidiger, der al...

Neuzugang aus Crimmitschau
Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

​Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2 und spielt kommende Saison in Nordhessen: Timo Gams ist neu bei den Kassel Huskies. ...