Ex-DEL-Stürmer Jason Pinizzotto kommt aus SchwenningenEC Bad Nauheim

Ex-DEL-Stürmer Jason Pinizzotto kommt aus SchwenningenEx-DEL-Stürmer Jason Pinizzotto kommt aus Schwenningen
Lesedauer: ca. 2 Minuten

„Ich kenne Jason und seine Familie schon seit langer Zeit. Ihm verhalf ich einst zum deutschen Pass, seinen jüngeren Bruder Steve, der aktuell in der NHL bei den Vancouver Canucks spielt, trainierte ich bereits vor einigen Jahren“, so Headcoach Frank Carnevale über den 33-Jährigen. „Jason ist ein Siegertyp. Es scheint fast so, dass er eine Finalgarantie besitzt, nachdem er zuletzt mit seiner Mannschaft immer ganz vorne dabei war. In der zweiten Liga war er in den letzten fünf Jahren immer unter den Topscorern, zudem verfügt er über Führungsqualitäten. Die ganze Liga beneidet uns darum, dass er sich für uns entschieden hat. Jason wird eine immens wichtige Rolle in unserer Offensive spielen“, schwärmt der Kandier von seinem Landsmann, der mit einem deutschen Spielerpass in die Kurstadt kommt und somit keine Ausländerstelle belegt.

Jason Pinizzotto wurde am 13. Januar 1980 im kanadischen Mississauga (Ontario) geboren und begann seine Eishockeykarriere bei den Oakville Blades in der Nachwuchsliga OPJHL. Dort zeigte er bereits seine überragenden Scorer-Qualitäten, die er später auch an der York Universität (Toronto) in der kanadischen Universitätsliga unter Beweis stellte. Nach seiner Studienzeit lockte ein Angebot der Fischtown Pinguins aus Bremerhaven den Flügelstürmer, der auch als Center eingesetzt werden kann, im Sommer 2005 nach Deutschland, wo der 1,89 Meter große und 90 Kilogramm schwere Kanadier das erste Mal quasi Kontakt mit dem EC bekam, nachdem er an der Nordsee mit den Ex-Teufeln Dan Del Monte, Stephan Kraft und Jan Hemmes zusammen agierte. In 102 Spielen in zwei Jahren für den REV markierte Pinizzotto stolze 63 Treffer und legte für weitere 59 auf, so dass er auf mehr als einen Zähler pro Spiel im Schnitt kam, was einen absoluten Topwert darstellt. In seiner zweiten Spielzeit bei den Pinguinen wurde er gar Topscorer des Teams, dies machte wiederum die DEL auf ihn aufmerksam, so dass Pinizzotto nach seiner Zeit in Bremerhaven zur Düsseldorfer EG wechselte.

Auch dort zeigte der Rechtsschütze vor allem in den Play-offs, was er zu leisten imstande ist, dennoch wurde sein Vertrag nicht verlängert, so dass er ein Angebot von den Hamburg Freezers annahm. In der Vorbereitung erlitt der Angreifer jedoch eine schwere Schulterverletzung, die ihn die gesamte Saison über beeinträchtigte. Sein Kontrakt mit den Hansestädtern wurde schließlich aufgelöst, Pinizzotto kehrte zunächst nach Kanada zurück. Im Sommer 2009 nahm er schließlich ein Angebot der Schwenninger Wild Wings an, bei denen er die letzten vier Spielzeiten überaus erfolgreich agierte. Gleich in seinem ersten Jahr wurde er mit den Schwarzwäldern Vizemeister der 2. Liga, auch im Folgejahr stand er mit dem SERC im Finale, das jedoch erneut verloren wurde. In der vorletzten Saison war das Halbfinale gegen Rosenheim Endstation, in der abgelaufenen Spielzeit musste sich Schwenningen erst im sechsten Finalspiel den Steelers aus Bietigheim geschlagen geben. Dennoch wird der SERC nächste Saison in der DEL spielen, nachdem die Schwarzwälder die Lizenz der Hannover Scorpions erworben haben und somit nach zehn Jahren wieder in das Oberhaus zurückkehren. Bereits letzten Winter hatte Frank Carnevale Kontakt zu Jason Pinizzotto, ein Wechsel konnte jedoch erst jetzt klar gemacht werden.

Suche nach Cheftrainer läuft noch
Christoph Schubert wird Co-Trainer der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken können den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/22 verkünden. Zukünftig wird der ehemalige NHL-Profi Christoph Schubert als ...

Neue niederbayerische Zusammenarbeit für die kommende Saison
EV Landshut und Passau Black Hawks besiegeln Kooperation

DEL2-Vertreter EV Landshut und Oberligist Passau Black Hawks haben für die anstehende Eishockey-Saison 2021/22 eine Kooperation beschlossen. Schon in der abgelaufene...

Viertelfinalvorschau: Kassel Huskies - Heilbronner Falken
Jetzt gilt es für den Ligaprimus!

Die fünfte Jahreszeit kann beginnen! Die Kassel Huskies starten am Donnerstag als Hauptrundenmeister in das Play-off Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Für ...

Viertelfinalvorschau: Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars
Wird der Favorit aus Oberbayern seiner Rolle gerecht?

​Die Rollen sind klar verteilt – die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Die Viertelfinalserie in der DEL2 zwischen den Tölzer Löwen und den Ravensburg Towerstar...

Nicklas Mannes ist der erste Neuzugang
Vladislav Filin bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen können eine weitere Vertragsverlängerung und den ersten Neuzugang für die Saison 2021/22 vermelden. ...

Stürmer verlängert beim EC Bad Nauheim
Stefan Reiter bleibt ein Roter Teufel

​Beim EC Bad Nauheim schreiten die personellen Planungen voran: Nachdem Keeper Felix Bick vor wenigen Tagen seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hatt...

Trainerduo verlängert
Daniel Naud und Fabian Dahlem bleiben bei den Bietigheim Steelers

​Cheftrainer Daniel Naud und sein Assistent Fabian Dahlem werden auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke bei den Bietigheim Steelers leiten. In der ab...

Nico Pertuch, Fabian Belendir und Moritz Serikow schaffen es in die Profimannschaft
Ein Nachwuchstrio für die Zukunft des EV Landshut

Die Nachwuchsabteilung ist und bleibt auch in der Zukunft das absolute Herzstück des EV Landshut! In der Talentschmiede, in der auch die NHL-Stars Tom Kühnhackl und ...

Raphael Kapzan und Daniel Heinrizi
Ravensburg Towerstars bestellen neue Geschäftsführer

​Die Ravensburg Towerstars haben die personellen Weichen für die Zukunft gestellt und die Geschäftsführung wie bereits angekündigt auf zwei Geschäftsführer verteilt....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2