EVL bindet drei Nachwuchscracks langfristigEVL Landshut Eishockey

Lesedauer: ca. 1 Minute

Verteidiger John Rogl (Jahrgang 1996) hat in den letzten Jahren einen enormen Schritt nach vorne gemacht und ist trotz seiner Körpergröße von 191 cm ein sehr beweglicher Spieler. Der gebürtige Landshuter hat nahezu die komplette Vorbereitung mit der ersten Mannschaft des EVL absolviert und dabei einen guten Eindruck hinterlassen

Angreifer Jakob Mayenschein (Jahrgang 1997) gilt insgeheim als einer der besten seines
Jahrgangs im Bundesgebiet. Er verfügt über einen enormen Zug zum Tor und bringt auch die
nötige Härte mit.

Stürmer Max Daubner (Jahrgang 1997) ist als Arbeitsbiene und unermüdlicher Kämpfer bekannt.
Er ist die Art Spieler, die man lieber im eigenen als im gegnerischen Team spielen sieht.

Rogl, Mayenschein und Daubner erklärten bei Ihrer Zusage einstimmig, dass sie dankbar sind,
eine derartige Chance zu erhalten und diese auch nutzen wollen. „Wir wollen so viel Erfahrung wie nur irgendwie möglich sammeln, die Mannschaft unterstützten und von den gestandenen
Spielern lernen. Zudem ist es eine tolle Sache, quasi vor der Haustür einen nahtlosen Übergang
vom Junioren- in den Profisport geboten zu bekommen.“

EVL-Geschäftsführer Christian Donbeck zur Verpflichtung der drei Talente: „Wir wollen trotz des
aktuellen Erfolges den eingeschlagenen Weg nicht verlassen. Landshut besitzt mit einer einzigartigen Nachwuchsarbeit ein Alleinstellungsmerkmal und ist dafür weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Dieses Potential wollen wir uns natürlich zu nutze machen und sukzessive junge, talentierte und charakterlich einwandfreie Burschen, die zu uns passen, mit einbauen sowie nachhaltig fördern und voranbringen.“


Neuzugang aus Weißwasser
Dresdner Eislöwen verpflichten Tomáš Andres

​Von Weißwasser an die Elbe: Mit Tomáš Andres haben die Dresdner Eislöwen ihren zweiten Neuzugang verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt von den Lausitzer Füchsen nac...

Viertelfinalvorschau: Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Wer setzt sich durch im Duell der Tabellennachbarn?

Hier geht es nicht nur um den Einzug ins Halbfinale der DEL2-Play-offs, sondern auch um die Chance, weiterhin um den möglichen Aufstieg ins deutsche Oberhaus der mit...

Suche nach Cheftrainer läuft noch
Christoph Schubert wird Co-Trainer der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken können den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/22 verkünden. Zukünftig wird der ehemalige NHL-Profi Christoph Schubert als ...

Neue niederbayerische Zusammenarbeit für die kommende Saison
EV Landshut und Passau Black Hawks besiegeln Kooperation

DEL2-Vertreter EV Landshut und Oberligist Passau Black Hawks haben für die anstehende Eishockey-Saison 2021/22 eine Kooperation beschlossen. Schon in der abgelaufene...

Viertelfinalvorschau: Kassel Huskies - Heilbronner Falken
Jetzt gilt es für den Ligaprimus!

Die fünfte Jahreszeit kann beginnen! Die Kassel Huskies starten am Donnerstag als Hauptrundenmeister in das Play-off Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Für ...

Viertelfinalvorschau: Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars
Wird der Favorit aus Oberbayern seiner Rolle gerecht?

​Die Rollen sind klar verteilt – die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Die Viertelfinalserie in der DEL2 zwischen den Tölzer Löwen und den Ravensburg Towerstar...

Nicklas Mannes ist der erste Neuzugang
Vladislav Filin bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen können eine weitere Vertragsverlängerung und den ersten Neuzugang für die Saison 2021/22 vermelden. ...

Stürmer verlängert beim EC Bad Nauheim
Stefan Reiter bleibt ein Roter Teufel

​Beim EC Bad Nauheim schreiten die personellen Planungen voran: Nachdem Keeper Felix Bick vor wenigen Tagen seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hatt...

Trainerduo verlängert
Daniel Naud und Fabian Dahlem bleiben bei den Bietigheim Steelers

​Cheftrainer Daniel Naud und sein Assistent Fabian Dahlem werden auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke bei den Bietigheim Steelers leiten. In der ab...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2