ETC Crimmitschau verpflichtet Mark Smith

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Mark Smith aus Kanada besetzt der ETC Crimmitschau eine weitere Ausländerposition für das Team 2004/2005. Zusammen mit Radek Toth und Esbjörn Hofverberg sind nun drei von sechs möglichen Ausländerpositionen besetzt.

Der 25-jährige Center spielte in den letzten beiden Jahren in der East Coast Hockey League. In der letzten Saison erreichte er in 48 Spielen 25 Tore und 27 Vorlagen. Mit den insgesamt 52 Punkten zählte er zu den Top-Scorer bei den Alaska Aces.

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 18.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
3 : 5
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Samstag 20.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg