ESVK verpflichtet Max Kaltenhauser

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ESV Kaufbeuren kann einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison vermelden: Von den Straubing Tigers stößt der 23-jährige Außenstürmer Max Kaltenhauser zu den Jokern. Kaltenhauser wurde in Kaufbeuren bereits seit einiger Zeit als Neuzugang gehandelt, aber erst jetzt konnten sich beide Seiten auf einen Vertrag für die kommende Spielzeit einigen. Mit 1,91 m und 85 kg wird der robuste Angreifer das körperliche Element im Team der Joker stärken. ESVK-Präsident Bernhard Pohl beschreibt den gebürtigen Wasserburger als "echten Typ, der auch in der Kabine seinen Beitrag zum Erfolg leisten wird". Max Kaltenhauser erzielte in der vergangenen Saison in 48 Spielen 14 Punkte (8 Tore, 6 Vorlagen) für die Straubing Tigers.



Verstärkt wird das Team des ESV Kaufbeuren in der kommenden Saison zudem von Andreas Becherer. Der 25-jährige Stürmer, der sowohl als Außen als auch als Center eingesetzt werden kann, erhält in Kaufbeuren zunächst einen Probevertrag bis Ende Oktober und soll sich in dieser Zeit für ein weiteres Engagement bei den Jokern empfehlen. Becherer, der bereits im Nachwuchs des ESVK aktiv war, kommt von der EA Kempten und erreichte dort in 40 Spielen 17 Punkte (6 Tore, 11 Vorlagen).

DEL2 PlayOffs

Samstag 20.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg