ESVK mit 10:1 Kantersieg gegen überforderte GästeESV Kaufbeuren

ESVK mit 10:1 Kantersieg gegen überforderte GästeESVK mit 10:1 Kantersieg gegen überforderte Gäste
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Joker, die ohne die verletzten Jakub Körner (Knieverletzung), Stefan Vajs (Fußverletzung) und Maximilian Hadraschek sowie ohne die für die DNL spielenden Hans Detsch, Lukas Gohlke und Philipp Gejerhos antraten, hatten zu keinem Zeitpunkt des Spiels Probleme mit den Gästen und verpassten es in den ersten beiden Spielabschnitten nur, aus den durchaus vorhandenen Chancen mehr Tore zu erzielen.

Im Schlussabschnitt brach es dann über die Gäste herein und die Joker nutzen sieben ihrer unzähligen Torchancen und schraubten das Ergebnis so noch von 3:0 auf 10:1. Die Fans der Joker feierten ihr Team nach dem Schlusspfiff für den Sieg gegen den Allgäuer Rivalen noch angemessen und wünschten Team für den Saisonstart am kommenden Wochenende alles Gute.

Wie lange Jakub Körner ausfallen wird, kann aktuell noch nicht gesagt werden. Nach einer weiteren Untersuchung am Montag, kann hier eine genauere Auskunft getroffen werden. Stefan Vajs wird vermutlich am Wochenende wieder spielen können.

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 22.09.2019
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
4 : 1
EHC Bayreuth Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
3 : 4
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
7 : 1
Dresdner Eislöwen Dresden
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
2 : 8
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Tölzer Löwen Bad Tölz
4 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2