ESVK: Michael Waginger bestätigt seinen Wechsel

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem aus Duisburg vergangene Woche der Wechsel von Michael Waginger bereits vermeldet wurde, bestätigte der Stürmer nun selbst seinen Transfer an die Wedau. "Ich wollte nach den vielen Jahren beim ESVK einfach mal etwas anderes sehen", so seine Begründung zu diesem Schritt. Dazu besteht noch bis zum 31.03.2004 eine Ausstiegsklausel in die DEL zu den Hamburg Freezers. Wie Waginger selbst bestätigte, hat ihm der ESVK ein wirklich gutes Angebot unterbreitet und mit allen Mitteln versucht ihn zu halten. "Die Gespräche mit der Vorstandschaft waren sehr positiv, so dass ich eine Rückkehr zum ESVK nicht ausschließen werde. Vielleicht erfährt man ja erst in der Ferne, was man an der Heimat hat. Dann bin ich vielleicht in einem Jahr schon wieder da".