ESVK lädt Torhüter zum Trainingslager

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bis auf die zweite Torhüter-Position neben Christian Bader für die kommende

Saison der 2. Eishockey Bundesliga ist der Kader des ESV Kaufbeuren

komplett.

 


Auf Grund der durchaus nicht einfachen Situation auf dem Transfermarkt -

einige aussichtsreiche Kandidaten sind derzeit noch anderweitig gebunden - hat

sich die sportliche Leitung des ESVK entschlossen, vorerst zwei Torhüter in das

diesjährige Trainingslager zum Probetraining einzuladen.

 


Mit dem ehemaligen U18 und U20 Nationaltorhüter Bastian Niedermeier möchte

sich einer der laut Fachleuten großen Torhütertalente des deutschen Eishockeys

der 90er Jahre für ein Engagement beim ESVK bewerben. Niedermeier, bereits als

Backup unter anderem bei den Kölner Haien in der DEL aktiv, spielte die letzte

Jahre in der zweiten Bundesliga beim EV Regensburg, ehe der Vertragspoker zu

Beginn der letzten Saison etwas unglücklich verlief und er sich zuletzt beim

Regionalligisten Adendorfer EC fit hielt. Dort zählte er - wie auch der

Bundesliga Torhüter Marko Suvelo - naturgemäß zu den überragenden Torhütern der

Liga. "Bastian gilt in Fachkreisen ein wenig als das ewige Talent, der bisher

bei seinen Vereinswechseln in DEL oder Bundesliga immer eine überragende Nummer

Eins vor sich hatte. Er muss uns zeigen, dass er sein Potential abrufen kann",

so Co-Trainer Jogi Koch.

 


Weiterer Konkurrent um die Position neben Christian Baader ist der

25-jährige Christian Kottmair. Kottmairs bisherige Stationen waren neben dem

DEL-Club Ingolstadt die Tölzer Löwen und der EHC München. Zuletzt hielt er sich,

wie auch der ehemalige ESVK-Backup Clemens Heringer, in der Bayernliga beim SV

Gendorf-Burgkirchen fit, wollte aber unbedingt wieder seine Chance in der

Bundesliga suchen.

 


Laut ESVK-Trainer Peter Ustorf werden beide Torhüter im Rahmen des

Trainingslagers 10 Tage Zeit haben, die Verantwortlichen des ESVK von einem

Engagement, eventuell auch im Rahmen eines Probevertrages, zu überzeugen.

Viertelfinalvorschau: EHC Freiburg – ESV Kaufbeuren
Wer kann seinen Höhenflug fortsetzen?

Bei beiden Teams ist ein klarer Aufwärtstrend über die letzten Jahre in der DEL2 zu erkennen. Vor ein paar Jahren traf man noch in der ersten Play-down-Runde aufeina...

Erste Neuzugänge bei den Lausitzer Füchsen
Steven Hanusch und Toni Ritter kehren nach Weißwasser zurück

​Die Verantwortlichen der Lausitzer Füchse stecken mitten in den Vorbereitungen für die kommende Saison. Und es ist schon ein kleiner Paukenschlag im Fuchsbau. Denn ...

Neuzugang aus Weißwasser
Dresdner Eislöwen verpflichten Tomáš Andres

​Von Weißwasser an die Elbe: Mit Tomáš Andres haben die Dresdner Eislöwen ihren zweiten Neuzugang verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt von den Lausitzer Füchsen nac...

Viertelfinalvorschau: Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Wer setzt sich durch im Duell der Tabellennachbarn?

Hier geht es nicht nur um den Einzug ins Halbfinale der DEL2-Play-offs, sondern auch um die Chance, weiterhin um den möglichen Aufstieg ins deutsche Oberhaus der mit...

Suche nach Cheftrainer läuft noch
Christoph Schubert wird Co-Trainer der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken können den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/22 verkünden. Zukünftig wird der ehemalige NHL-Profi Christoph Schubert als ...

Neue niederbayerische Zusammenarbeit für die kommende Saison
EV Landshut und Passau Black Hawks besiegeln Kooperation

DEL2-Vertreter EV Landshut und Oberligist Passau Black Hawks haben für die anstehende Eishockey-Saison 2021/22 eine Kooperation beschlossen. Schon in der abgelaufene...

Viertelfinalvorschau: Kassel Huskies - Heilbronner Falken
Jetzt gilt es für den Ligaprimus!

Die fünfte Jahreszeit kann beginnen! Die Kassel Huskies starten am Donnerstag als Hauptrundenmeister in das Play-off Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Für ...

Viertelfinalvorschau: Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars
Wird der Favorit aus Oberbayern seiner Rolle gerecht?

​Die Rollen sind klar verteilt – die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Die Viertelfinalserie in der DEL2 zwischen den Tölzer Löwen und den Ravensburg Towerstar...

Nicklas Mannes ist der erste Neuzugang
Vladislav Filin bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen können eine weitere Vertragsverlängerung und den ersten Neuzugang für die Saison 2021/22 vermelden. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2