ESVK: Keine DEL-Verstärkung gegen Bad Tölz

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wegen der Länderspielpause (In der DEL wegen des All-Star-Games bereits ab heute) hatte sich der ESV Kaufbeuren diese Woche für die heutige Partie gegen Bad Tölz um die Dienste der Förderlizenzspieler Thomas Jörg (DEG-Metro-Stars) und Daniel Rau (Augsburger Panther) bemüht. Vergebens, denn Thomas Jörg erhielt von seinem Verein keine Freigabe und Daniel Rau wurde von Bundestrainer Hans Zach kurzfristig nach nominiert, nach dem er bereits auf Abruf gestanden hatte.