ESVK: Kader komplettiert sich

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ESV Kaufbeuren hat am Mittwoch die Verpflichtung dreier weiterer Spieler

bekannt gegeben:


Torhüter: Jochen Reimer; Der ESV Kaufbeuren und Jochen

Reimer haben sich auf eine Zusammenarbeit für die Saison 2005/2006 geeinigt. Mit

dieser Einigung sind auch die Differenzen der vergangenen Saison

erledigt.


Verteidigung: Robert Paule; Der 24-jährige Verteidiger kommt

vom EHC Freiburg und hat vor allem Qualitäten im defensiven Bereich. Er soll die

Abwehr des ESVK stärken.


Angriff: Andreas Kleinheinz; Der 22jährige

Stürmer kehrt zu seinem Heimatverein ESVK zurück, nachdem er im letzten Jahr in

Crimmitschau eine sehr gute Saison gespielt hat. Der technisch beschlagene

Außenstürmer wird vor allem durch seine Schnelligkeit Akzente setzen.