ESVK: Glück im Unglück für Dominic Auger - Geschenk an Thomas Zellhuber

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nicht so schlimm wie befürchtet hat sich die Verletzung von Verteidiger Dominic Auger im Spiel gegen Wolfsburg, nach dem er unglücklich gegen die Bande geprallt war. Wie Hans Sigl von der medizinischen Abteilung des ESVK nach dem Spiel bestätigte, scheint es "nur" eine Prellung zu sein. Jedoch will man mit einer genauen Diagnose der Untersuchung nicht zuvor kommen. Nach ersten Einschätzungen dürfte der Verteidiger jedoch am Wochenende wieder zur Verfügung stehen.

Trotz der Niederlage vom Sonntag gab es für Torhüter Thomas Zellhuber vom EHC Wolfsburg nach dem Spiel noch Grund zur Freude. Birgit Hampel von der Wertachbären überreichte "Zelle" seine eigens angefertigte Maske aus vergangenen Jokerzeiten im Rahmen der Pressekonferenz im VIP-Raum. Da dieses Stück damals von den Wertachbären spendiert wurde, war Thomas Zellhuber mit seinem Wunsch an den Fanclub herangetreten.