ESVK gewinnt Freundschaftsspiel gegen Buchloe mit 9:3ESV Kaufbeuren

ESVK gewinnt Freundschaftsspiel gegen Buchloe mit 9:3ESVK gewinnt Freundschaftsspiel gegen Buchloe mit 9:3
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Tore für den ESVK erzielten in einer durch sehr viele Strafzeiten zerfahrenen Partie Alexander Thiel, Stephen Schultz, Philipp de Paly, Michael Kreitl, Martin Wenter und Nico Kolb sowie DNL Top Torjäger Daniel Paffengut, der zwei Mal ins Schwarze traf. Nach dem die Joker in den Anfangsminuten des zweiten Drittels binnen weniger Minuten von 3:1 auf 7:1 davon zogen, nahmen die Mannen um Kapitän Michael Kreitl etwas das Tempo aus der Partie und ließen die Buchloer dadurch etwas besser in Spiel kommen, was die Pirates zu zwei Treffern nutzen konnten.

Im Schlussabschnitt schonte Hegen seine erste Reihe um Stephen Schultz, Sami Ryhänen und Daniel Paffengut und agierte dann meist nur noch mit drei Reihen und verhalf so den vielen jungen Spielern in den Reihen des ESVK zu viel Einsatzzeit.