ESV Kaufbeuren verspielt erneut eine Führung Bayreuth siegt im Allgäu

Doppeltorschütze für die Bayreuth Tigers in Kaufbeuren - Martin Davidek (Foto: Karo Vögel/Bayreuth Tigers)Doppeltorschütze für die Bayreuth Tigers in Kaufbeuren - Martin Davidek (Foto: Karo Vögel/Bayreuth Tigers)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Anfangsphase gehörte ganz klar den Männern in Rot und Gelb. Nach nicht einmal einer gespielten Minute fiel das erste Tor: Joey Lewis verwertete einen Abpraller von Timo Herden zur Führung für die Joker. Auch in der Folge waren es die Kaufbeurer, die den Ton angaben und durch Tobias Wörle und Tyler Spurgeon auf 3:0 erhöhen konnten. Zu diesem Zeitpunkt waren erst acht Minuten gespielt und wer von einem Schützenfest für die Hausherren ausging, hatte sich getäuscht. Postwendend zum dritten Tor verkürzte Ivan Kolozvary für die Oberfranken. Die Tigers fanden durch dieses Tor ins Spiel und schafften es durch ihren Top-Scorer Ville Järveläinen erneut zu verkürzen. Die Joker konnten aber durch Dennis Pfaffengut nach einem Bullygewinn erneut ihre Führung erhöhen und verdient mit einem Zwei-Tore-Vorsprung in die Pause gehen.

Die Bayreuther schafften es ihren Schwung aus den letzten Minuten des ersten Drittels mitzunehmen und konnten die Joker in ihrem Verteidigungsdrittel festsetzen. Die Abwehr der bayerischen Schwaben ließ in dieser Phase viel zu und Trainer Rob Pallin wirkte sehr angespannt. Von da an kippte das Spiel und Bayreuth schaffte es durch Simon Karlsson und Martin Davidek den Vorsprung zu egalisieren. Wirkten die Bayreuther zu Beginn des Spiels noch unsicher, waren es nun die Joker. Tim Zimmermann nach einem 2-auf-1-Konter und Tyler Gron im Powerplay schafften es bis zur Pause, die Führung noch weiter auszubauen. Die enorme Schwäche des ESV Kaufbeuren in der Verteidigung blieb auch im Schlussabschnitt bestehen. So kamen die Wagnerstädter zu weiteren Großchancen und erzielten nach erneuter Nachlässigkeit in der Hintermannschaft der Allgäuer durch Nicklas Mannes das siebte Tor für ihre Farben. Die Unsicherheit schlugt sich nun auch bei Torhüter Jan Dalgic nieder, welcher immer wieder mit riskanten Aktionen hinter dem Tor auf sich aufmerksam machte. Unverständnis über die Leistung der Hausherren machte sich breit, die zuletzt noch ein starkes Spiel gegen Frankfurt gezeigt hatten. In der 50. Minute war es dann Youngster Philipp Krauss, bester Kaufbeurer auf dem Eis, der die Scheibe in die Angriffszone kämpfte, dort wurde sie von John Lammers aufgenommen und der erzielte das kurioseste Tor des Abends: Lammers lupfte den Puck über Timo Herden, dieser fiel auf das Tor und prallte von Herdens Trinkflasche an dessen Rücken und es hieß 5:7. Die aufkeimende Hoffnung konnte jedoch nicht in mehr Zählbares verwertet werden und so wartet der ESV Kaufbeuren weiter auf seinen zweiten Sieg in dieser Spielzeit. 

17-Jähriger bekommt Fördervertrag
Niklas Hörmann ist der erste Tölzer Löwe für 2021/22

​Das ist auch ein Zeichen für die Ausrichtung der Tölzer Löwen: Niklas Hörmann, gebürtiger Tölzer, ist der erste Spieler, der einen neuen Vertrag für die kommenden J...

Aus fünf Toren Rückstand wurden drei Treffer Vorsprung
Freiburger Wölfe feiern Riesen-Comeback gegen die Dresdner Eislöwen

Die Wölfe aus Freiburg bewiesen am Samstagabend riesige Comeback-Qualitäten und schlugen die Dresdner Eislöwen nach einem 1:6-Rückstand noch mit 9:6. Bei den Sachsen...

DEL 2 am Samstag - irre Aufholjagden
EHC Freiburg und Bietigheim Steelers setzen sich mit tollem Endspurt durch

Schon am Nachmittag startete das bayerische Duell der Tölzer Löwen gegen den EV Landshut. Eine enorme Aufholjagd der Freiburger Wölfe und der Bietigheim Steelers mac...

Spitzenreiter lässt federn
ESV Kaufbeuren schlägt die Kassel Huskies

Zu ungewohnter Zeit gastierte der Spitzenreiter der DEL2 aus Nordhessen in der erdgas-schwaben-arena. Die Gäste reisten mit Rückenwind aus dem Sieg im Hessenderby ge...

Einvernehmliche Entscheidung
Dresdner Eislöwen trennen sich von Marco Stichnoth

Die Dresdner Eislöwen und der Sportliche Berater Marco Stichnoth gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Die Trennung erfolgt einvernehmlich. Die Kaderplanung f...

DEL 2 am Donnerstag - vier Punkteteilungen nach 60 Minuten
Tölzer Löwen stoppen ihren Abwärtstrend bei den Ravensburg Towerstars

Die Dresdner Eislöwen und die Bayreuth Tigers gewannen im Tabellenkeller ihre Partien in der Overtime. Der EV Landshut hingegen musste sich in Overtime den Eispirate...

Auch der Nachbar kann den Spitzenreiter zu Hause nicht stoppen
Kassel Huskies siegen im Derby gegen die Löwen Frankfurt

Zum vierten Hessenderby der DEL2-Saison 2020/21 gastierten die Löwen Frankfurt am Donnerstagabend in der Eissporthalle am Auestadion. Der Klassiker versprach ein unt...

Torarme Auseinandersetzung am Gutenbergweg
Eispiraten Crimmitschau entführen zwei Punkte aus Landshut

Das erlebt man auch selten im Eishockey – ein 0:0 nach 60 Minuten. Nach knapp drei Minuten Verlängerung fiel die Entscheidung dann zu Gunsten der Eispiraten Crimmits...

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2