ESV Kaufbeuren verschläft erstes Drittel3:2-Testspielsieg gegen den EC Peiting

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den ersten Spielabschnitt verschlief die Mannschaft von Trainer Andreas Brockmann dann aber total. Die Joker agierten mit viel zu wenig Tempo, so dass gute Chancen Mangelware waren. In der fünften Spielminute nutzte der Peitinger Florian Stauder die erste Abschlussmöglichkeit seiner Farben zur 1:0-Führung, als er Marc-Michel Henne in der kurzen Ecke überraschen konnte. Der ESVK kam in der sechsten Spielminute zu einem ersten Überzahlspiel und schnürte die Gäste auch sofort in deren Drittel ein und kamen zu sehr guten Abschlüssen. Kurze vor Ende der Strafzeit nutzte dann aber Dominic Krabbat ein Missverständis der Kaufbeurer Verteidigung zu einem Break und schob Marc-Michael Henne gekonnt die Scheibe zum 2:0 durch die Beine. Im weiteren Verlauf des ersten Spielabschnittes plätscherte das Spiel vor sich hin, ohne dass sich wirklich gute Abschlussmöglichkeiten ergaben.

Im zweiten Drittel kamen die Joker besser aus der Kabine und setzten die Gäste unter Dauerdruck. Die Folge waren reihenweise hochkarätige Torchancen für den ESVK, die bis auf die beiden Tore von Simon Olsson und dem Treffer von Kapitän Sebastian Osterloh sprangen keine weiteren Treffer für die Heimmannschaft mehr heraus. Simon Olsson traf in Überzhal nach wunderbarer Vorlage von Branden Gracel mit einem Direktschuss zum 1:2-Anschlusstreffer. Zwei Minuten und eine Sekunde später markierte Kapitän Sebastian Osterloh nach Vorlage von Joona Karevvaara den hochverdienten Ausgleichstreffer. In der 35. Spielminute dann der Führungstreffer für die Joker. Branden Gracel eroberte hinter dem Peitinger Gehäuse die Scheibe, brachte diese vor das Tor und im Nachschuss konnte Simon Olsson den 3:2-Führungstreffer erzielen, der schlussendlich bis zur Schlusssirene Bestand hatte.

Im Schlussdrittel wurde das Spiel wie schon zur Mitte des zweiten Abschnittes von vielen Nickligkeiten geprägt und es kam kaum ein guter Spielfluss zu Stande. Negativer Höhepunkt war dann eine Auseinandersetzung zwischen Ben Warda und Simon Olsson. Letzter, der das gesamte Spiel über viele Stockschläge einstecken musste, wurde dann nach einem Revanche-Stockschlag mit einer Spieldauerdisziplinarstrafe bestraft und musste somit vorzeitig zum Duschen gehen. Der ESVK verpasste es aber, einen weiteren Treffer zu erzielen und der EC Peiting kam erst in den Schlussminuten zu dem einen oder anderen Torabschluss.

Tore: 0:1 (5.) Florian Stauder (Ben Warda); 0:2 (14.) Dominic Krabbat SH1; 1:2 (28.) Simon Olsson (Branden Gracel, Jannik Woidtke)- PP1; 2:2 (30.) Sebastian Osterloh (Joona Karevaara, Daniel Oppolzer); 3:2 (35.) Simon Olsson (Branden Gracel).

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Donnerstag 04.03.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Samstag 06.03.2021
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Landshut Landshut
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2