Essen haderte mit dem Schiri

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem 5:1-Sieg in Wolfsburg waren die Essener Moskitos an

diesem Wochenende bereits im Soll, das änderte aber nichts daran das

sich die Mannschaft vorgenommen hatte, auch Tabellenführer Kassel Huskies zu ärgern.

Bei der Essener 4:7 (1:1, 1:4, 2:2)-Niederlage hatten sich 1528

Zuschauer eingefunden und sahen ein schnelles erstes Drittel, die

Huskies fielen jedoch auf, weil sie ein ruppiges Hockey spielten,

das sie auf Grund ihrer Klasse gar nicht nötig haben.

Dean Beuker aus dem Gewühl traf nach zehn Minuten in doppelter Überzahl

zur umjubelten Führung für die Gastgeber. Lange sollte die Führung

jedoch keinen Bestand haben, Danny Albrecht saß auf der Strafbank, da

bezwang Hugo Boisvert den Essener Keeper Joaquin Gage.

Das zweite Drittel begann mit einem Paukenschlag, Tyson Mulock schnappte

sich die Scheibe im eigenen Drittel und fuhr gegen zwei Kasseler

Verteidiger auf Elwing zu, und die Scheibe zappelte zur erneuten Essener

Führung im Netz. In der Folgezeit haderten die Essener mit dem Schiedsrichter. Immer wieder fanden sich die Moskitos auf der Strafbank wieder. Das konnte gegen ein Team wie Kassel nicht lange gut gehen. So lag Essen nach 40 Minuten mit 2:5 zurück. Und zu allem Überfluss verletzte sich Essens Top Stürmer Tyson Mulock bei einem

Angriff und konnte nicht mehr weiter spielen. Im letzten Drittel

drohte die Situation zu eskalieren. Schiedsrichter Ninkov schickte „halb Essen“

auf die Strafbank und die Emotionen kochten hoch. Nach

einer Unterbrechung bekam der Essener Trainer Jari Pasanen eine Spieldauerstrafe, das

Eis wurde notdürftig gereinigtm und es ging doch noch weiter.

Calle Johansson und Thomas Richter brachten die Moskitos sogar auf 4:5

ran, Steve Palmer schaffte jedoch den Treffer zum 4:6. Toni Raubal, für Jari Pasanen an der

Bande, nahm eine Auszeit und Joaquin Gage aus dem Tor, dieses Mal ging

der Schuss jedoch nach hinten los, und Manuel Klinge erzielte den 7:4 -Endstand für die Huskies.

Tore: 1:0 (10:04) Beuker (Schopper, Johansson, 5-3), 1:1 (11:31) Boisvert

(Klinge, Pellegrims, 5-4), 2:1 (20:47) Mulock (Beuker, Busch), 2:2 (24:10)

Kraft (Pellegrims, Mc Neil, 5-4), 2:3 (26:47) Kraft (5-4), 2:4 (37:51)

Palmer (Hynes, Gerbig, 5-4), 2:5 (38:55) Klinge (Mc Neil, Bannister), 3:5

(56:12) Johansson (Müller, Albrecht, 5-4), 4:5 (57:30) Richter (Reinke,

Heine), 4:6 (58:21) Palmer (Gerbig, Hynes), 4:7 (59:13) Klinge (Boisvert,

Mc Neil, ENG). Strafen: Essen: 22 + 10 (Gage) + 10 (Müller) + 10 (Johansson) + Spieldauer (Trainer Pasanen), Kassel 14 + 10 (Boisvert). Zuschauer: 1528. Schiedsrichter: Ninkov (Prudlo, Krawinkel). (uvo)


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Sechste Spielzeit für den 34-jährigen US-Boy
Ravensburg Towerstars verlängern mit Robbie Czarnik

Robbie Czarnik, einer der erfolgreichsten Stürmer der DEL2 in den vergangenen Jahren, wird auch in der kommenden Saison für die Ravensburg Towerstars stürmen. ...

Zwei vielversprechende 18-jährige Talente
Zwei Youngster für die Kassel Huskies

Die Kassel Huskies nehmen mit Clemens Sager und Ben Stadler zwei U-21-Föderspieler unter Vertrag....

Erfahrung von über 200 DEL-Spielen
EHC Freiburg verpflichtet Maximilian Leitner

Mit dem 23-jährigen Maximilian Leitner können die Wölfe einen sehr talentierten Verteidiger für die kommende Saison verpflichten.....

Erfahrener Verteidiger mit DEL-Erfahrung
Toni Ritter verlängert mit den Lausitzer Füchsen

Der 34-jährige Toni Ritter geht in seine vierte Saison in Folge bei den Lausitzer Füchsen. ...

Talentierter Torhüter aus eigener U20-Mannschaft
Michael Karg wird dritter Torhüter beim ESV Kaufbeuren

​Mit dem 19 Jahre alten Torhüter Michael Karg steigt ein weiteres Nachwuchstalent des ESV Kaufbeuren zu den Profis in die DEL2-Mannschaft auf. ...

30-jähriger Kanadier mit Scorerqualitäten
Selber Wölfe verstärken sich mit Josh Winquist

​Die Selber Wölfe sichern sich für die kommende Saison die Dienste von Josh Winquist. Der Kanadier stößt als punktbester Spieler vom dänischen Vizemeister Esbjerg En...

Meister Regensburg zum Auftakt am 13. September gegen Landshut
DEL2-Spielplan im Livestream bei Sportdeutschland.TV ausgelost

Der neue Streaming-Partner Sportdeutschland.TV hat am Dienstag in einem kostenlosen Livestream den vorläufigen Spielplan der DEL2-Saison 2024/25 ausgelost und die Pr...

22-jähriger Verteidiger kommt aus Frankfurt
Simon Gnyp wechselt zu den Starbulls Rosenheim

Es geht in den Endspurt der Kaderplanung. Mit dem 22-jährigen Simon Gnyp verpflichten die Starbulls Rosenheim den letzten Verteidiger. Gnyp wechselt nach einem Jahr ...