ESBG: All Star Game wirft seinen Schatten voraus

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 4 Minuten

Neue Seite 1

Am Samstag,

09.Februar 18:00 Uhr ist es endlich soweit. Im westsächsischen Crimmitschau

steigt das diesjährige ESBG All Star Game der Saison 2007/2008 in dem die

Besten der Besten im Sahnpark auflaufen werden.

 

Es ist soweit alles

angerichtet. Der Kartenvorverkauf läuft seit vier Wochen fast rund um die

Uhr. Gut 500 Karten sind bereits im Vorverkauf weggegangen, für

Crimmitschauer Verhältnisse ein sehr gutes Ergebnis. Insgesamt erwarten die

Verantwortlichen der Eispiraten Crimmitschau ein gut gefülltes Eisstadion

verbunden mit der typischen Eishockey-Atmosphäre des Sahnparks.

 

Auf dem Eis kann man

bereits ab 17:00 Uhr den sportlichen Akteuren zuschauen. Bei den Skills

Competition messen die Stars ihr Können in den Disziplinen  Schlagschuss,

Skaten und Penaltyschießen. Dabei wird auch das ein oder andere Wort mit den

Akteuren gewechselt. Ab 17:45 Uhr beginnt dann das Warmup-Programm vor dem

eigentlich Match der besten Kontingentspieler gegen die besten Deutschen

Spieler. Dabei will man mit den Wild-Cats Cheerleadern und einem wahren

Feuerwerk die Stars auf der Eisfläche begrüßen. Ab 18:00 Uhr steigt dann das

Spiel der beiden Mannschaften mit sicher vielen interessanten Aktionen, denn

die schönen Seiten des Eishockeysports stehen dabei im Vordergrund.

 

Im Stadionbereich

selbst wird es einen separaten Fanstand der ESBG geben, an dem man sich

aktuelle ESBG-Fanartikel, bzw. Fanartikel des All Star Games sichern kann.

Darüber hinaus wird es eine interessante Tombola des Reno Schuhzentrums

Crimmitschau zu Gunsten des Crimmitschauer Eishockeynachwuchses geben.


 

Geringfügige

Änderungen auf Grund von leichten Verletzungen einiger Akteure haben die

beiden Teams in der Zusammenstellung noch einmal leicht verändern lassen.

Unter anderem musste Eispiraten Coach

Gunnar Leidborg kurzfristig das Traineramt im Team der

Kontingentspieler absagen, da er einen wichtigen Verbandstermin in Schweden

wahrnehmen muss. Dennoch sind beide Kader bestückt mit hochkarätigen

Spielern, die mit Sicherheit für viel Freude auf der Eisfläche sorgen

werden.

Die doppelte

Nummernvergabe resultiert aus den Nummern des Heimatvereins unter welcher

die Spieler laut ESBG auch zum All Star Game auflaufen werden.

 

 

TeamName

First Name

Last Name

Jersey

Position

Heimatclub

 

Vorname

Nachname

Trikot

Position

 

Germany All

Stars

Marko

Suvelo

1

G

SC

Bietigheim Steelers

Germany All

Stars

Reinhard

Haider

31

G

Deggendorfer

SC

Germany All

Stars

Sinisa

Martinovic

31

G

Eispiraten

Crimmitschau

 

 

 

 

 

 

Germany All

Stars

Alexander

Schuster

3

D

EHC

Klostersee

Germany All

Stars

Andreas

Schneider

9

D

Starbulls

Rosenheim

Germany All

Stars

Peter

Baumgartner

11

D

Hannover

Indians

Germany All

Stars

Peter

Kathan

54

D

SC

Bietigheim Steelers

Germany All

Stars

Vjatcheslav

Koubenski

76

D

Piranhas

Rostock

Germany All

Stars

Felix

Thomas

84

D

Eisbären

Juniors Berlin

Germany All

Stars

Andreas

Paderhuber

87

D

SC

Riessersee

Germany All

Stars

Stephan

Daschner

91

D

Landshut

Cannibals

 

 

 

 

 

 

Germany All

Stars

Niklas

Hede

10

F

Eisbären

Regensburg

Germany All

Stars

Robert

Brezina

15

F

EVR Tower

Stars

Germany All

Stars

Darin

Olver

21

F

Fischtown

Pinguins Bremerhaven

Germany All

Stars

Benjamin

Thiede

21

F

ESC Halle 04

Germany All

Stars

Jan

Barta

22

F

Rote Teufel

Bad Nauheim

Germany All

Stars

Austin

Wycisk

22

F

EV Landsberg

2000

Germany All

Stars

Dusan

Frosch

38

F

Schwenninger

Wild Wings

Germany All

Stars

Torsten

Heine

43

F

Eispiraten

Crimmitschau

Germany All

Stars

Sebastian

Buchwieser

45

F

Blach

Dragons Thüringen

Germany All

Stars

Petr

Mares

53

F

Wölfe

Freiburg

Germany All

Stars

Dominik

Quinlan

61

F

Landshut

Cannibals

Germany All

Stars

Florian

Zeller

88

F

Tölzer Löwen

 

 

 

 

 

 

COACH

Markus

Bleicher

 

 

SC Riessersee

COACH

Thomas

Popiesch

 

 

Lausitzer Füchse

 

 

 

 

TeamName

First Name

Last Name

Jersey

Position

Heimatclub

 

Vorname

Nachname

Trikot

Position

 

United All

Stars

Mark

McArthur

1

G

SC

Riessersee

United All

Stars

Michal

Marik

21

G

Dresdner

Eislöwen

United All

Stars

Alfie

Michaud

33

G

Fischtown

Pinguins Bremerhavemn

 

 

 

 

 

 

United All

Stars

Henri

Virta

8

D

EV Füssen

United All

Stars

Lubos

Velebny

20

D

ESV

Kaufbeuren

United All

Stars

Michael

Schutte

24

D

Heilbronner

Falken

United All

Stars

Jason

Becker

25

D

Eispiraten

Crimmitschau

United All

Stars

Miroslav

Dvorak

40

D

Passau Black

Hawks

United All

Stars

Calle

Johannsson

69

D

Moskitos

Essen

 

 

 

 

 

 

United All

Stars

Esbjörn

Hofverberg

9

F

Blue Lions

Leipzig

United All

Stars

Dustin

Whitecotton

9

F

Schwenninger

Wild Wings

United All

Stars

Miika

Jäske

13

F

1. EV Weiden

United All

Stars

Dave

Bonk

15

F

Eispiraten

Crimmitschau

United All

Stars

Garrett

Festerling

15

F

EV Füssen

United All

Stars

Dylan

Gyori

15

F

Kassel

Huskies

United All

Stars

Mike

Kompon

17

F

EHC München

United All

Stars

Martin

Bartek

23

F

Moskitos

Essen

United All

Stars

Doug

Orr

24

F

EC Peiting

United All

Stars

Patrick

Neundorfer

55

F

TEV Miesbach

United All

Stars

Martin

Vozdecky

78

F

EVR Tower

Stars

United All

Stars

Peter

Szabo

81

F

Lausitzer

Füchse

 

 

 

 

 

 

COACH

Marian

Hurtik

 

 

Dresdner Eislöwen

Spiel wird mit 5:0 für die Hessen gewertet
Ravensburg Towerstars in Quarantäne - Kassel Huskies stehen im Finale

Die komplette Mannschaft und der Staff der Ravensburg Towerstars müssen sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg in Quarantäne begeben. Das für heute anges...

Zuletzt zwei Jahre in Bayreuth
Markus Lillich kommt nach Kaufbeuren zurück

​Mit Markus Lillich, der im Nachwuchs des ESV Kaufbeuren groß geworden ist und auch bei den Jokern seine ersten Profi-Spiele absolviert hat, kommt nach zwei Jahren i...

Böttcher unterschreibt ersten Profivertrag – Heyer verlängert um ein Jahr
Junges Duo bleibt bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau können weitere Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Mit Lucas Böttcher (18) und Niklas Heyer (19) bleiben gleich zw...

Spiel drei geht an die Hessen
Kassel Huskies schlagen die Ravensburg Towerstars

Am Freitagabend empfingen die Kassel Huskies zum zweiten Mal in dieser Halbfinalserie der DEL2 die Ravensburg Towerstars. Die Puzzlestädter hielten das Spiel bis in ...

Neuer Defender für die Tigers
Garret Pruden wechselt zu den Bayreuth Tigers

Mit Garret Pruden wechselt ein junger Verteidiger nach Oberfranken, der in den vergangenen beiden Jahren beim ERC Ingolstadt unter Vertrag stand und dort zu 36 Einsä...

Fünf weitere Abgänge bei den roten Teufeln
Weitere Personalentscheidungen beim EC Bad Nauheim

Es gibt weitere Personalentscheidungen im Team des EC Bad Nauheim....

Mike Schmitz kommt aus Herne
Dresdner Eislöwen stärken die Defensive

Mit Arne Uplegger und Lucas Flade gehen zwei weitere Eislöwen in die neue Spielzeit mit den Blau-Weißen. Neu im Abwehrverbund ist Mike Schmitz, der vom Oberligisten ...

Erster Neuzugang für Bad Tölz
Marcus Götz wechselt zu den Tölzer Löwen

Erfahrung pur für die Löwen-Defensive: Mit Marcus Götz kommt ein 34-jähriger Verteidiger, der bereits in seine elfte Zweiliga-Saison in Deutschland geht. ...

Stürmer verstärkt seinen Heimatclub
EHC Freiburg verpflichtet Sofiene Bräuner

Mit dem 21-jährigen Sofiene Bräuner können die Wölfe den zweiten Neuzugang für die DEL2 Saison 2021/22 vermelden....