Erster Punktgewinn nach neun glatten Niederlagen

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Es hatte sich schon bei der

Heimniederlage am Freitag angedeutet: das Team der Eispiraten findet wohl so

langsam aus dem Leistungstief heraus. Mit harter Arbeit und einer weiteren

spielerischen Steigerung trotzten Patrick Grandmaitre und Co. dem Favoriten aus

Ravensburg und knöpften den Oberschwaben in deren eigener Halle zwei Punkte ab –

die ersten seit dem 23.12 für die Mannschaft von Wayne Hynes!

 

Elf Spiele vor dem Ende der

Hauptrunde ändert sich dadurch zwar nichts an der Ausgangsposition – die

Vorbereitung auf die Abstiegsrunde sollte sich aber durch das Erfolgserlebnis

mit mehr Selbstvertrauen bestreiten lassen. Mit der gezeigten Moral und

Einsatzbereitschaft dürfte sich das Team noch ein paar Erfolge erkämpfen, um

dann im Abstiegskampf erhobenen Hauptes bestehen zu können. Für die Eispiraten

trafen Josh Liebenow und Christian Grosch im ersten, Jiri Lala im zweiten und

Chris Lyness im dritten Drittel, bevor nach torloser Verlängerung im

Penaltyschiessen Josh Liebenow und Konstantin Firsanov mit dem entscheidenden

Treffer sowie Marko Suvelo mit drei gehaltenen Versuchen die Zähler

einfuhren.

 

Für den Deutsch-Russen war der

verwandelte Penalty der vorerst letzte Treffer im Crimmitschauer Trikot. Am

heutigen Dienstag gab die Eispiraten GmbH die Trennung von Konstantin Firsanov

und Florian Vollmer bekannt. Für die beiden Stürmer lagen Angebote anderer

Bundesliga-Vereine vor, die Verträge wurden einvernehmlich aufgelöst. Vollmer

zieht es zurück in seine Heimat nach Garmisch-Partenkirchen. Wohin Firsanov

wechselt, ist noch unklar.

Inwiefern dieser Schritt als

Sparmassnahme verstanden werden muss, werden die Tage bis zum Ende der

Wechselfrist am 31.01. zeigen. Bislang wurde allerdings noch nichts über

eventuelle Ersatz-Verpflichtungen bekannt.

 

Statistik:

 

Torfolge:

 

0:1 (06:22)

Liebenow, J. (Gleich, M. , Firsanov, K. )
0:2

(07:47) Grosch, C. (Grandmaitre, P. , Lyness, C. )
1:2 (09:12) Williamson (May, Thomson)
1:3 (36:46) Lala, J. (Willaschek, D. , Lutes, B. )


2:3 (37:40) Adduono (Williamson,

Ellis-Toddington)
3:3 (38:19) Richards (Vogt,

Adduono)
4:3 (40:21) Ellis-Toddington

(Williamson, Thomson) - PP - 5-4
4:4 (41:57)

Lyness, C. (Lala, J. , Grosch, C. ) - PP - 5-4
4:5 (65:00) Firsanov, K. - Penalty

Strafen:

 

EVR Tower Stars - 8

Minuten

Eispiraten Crimmitschau - 8 Minuten

 

(02:48)

Kostyrev - 2 Min. / Haken
(04:05) Busch - 2 Min.

/ Stockschlag
(41:14) Richards - 2 Min. /

Halten
(50:49) Nadeau - 2 Min. /

Behinderung
(02:33) Gleich, M. - 2 Min. / Hoher

Stock
(27:58) Gunkel, P. - 2 Min. /

Bandencheck
(29:02) Vasicek, M. - 2 Min. /

Bandencheck
(38:53) Vasicek, M. - 2 Min. /

Bandencheck

Zuschauer: 2600

 

Schiedsrichter:

Zsolt Heffler - Andre Schrader, Gordon

Schukies

 

(Frank Becher)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Ausfälle in der DEL2
Ravensburg Towerstars kämpfen mit Verletzungssorgen: Geschlossenheit und Fanunterstützung gefordert

Die Ravensburg Towerstars stehen vor einer personellen Herausforderung: Vier ihrer Stammspieler sind nach den jüngsten Spielen gegen Bietigheim und Dresden verletzt ...

Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter