Erster Neu-Steeler 04/05 “im Boot“

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ihren ersten “richtigen Neuzugang“ können die Steelers am heutigen Donnerstag vermelden. Am Morgen unterschrieb der 19 jährige Christopher Schadewaldt bei den Steelers einen Vertrag für die kommende Saison.

Der Defensiv-Verteidiger spielte in der vergangenen Saison für die Mighty Dogs aus Schweinfurt, kam dort in 18 Spielen der Hauptrunde auf 5 Vorlagen und schloss mit seinem Team als Drittplatzierter der Hauptrunde ab.

Der U20 Nationalspieler nahm im vergangenem Jahr zusammen mit Ex-Steelers-Crack Thomas Schenkel an der B-WM teil und schaffte mit der Deutschen Nationalmannschaft den Aufstieg in die A-Gruppe.

“Schade“ – wie der Youngster von seinen Fans in Schweinfurt genannt wurde nahm vor wenigen Wochen beim Rookie-Camp des SC Bietigheim-Bissingen teil und fiel den Beobachtern vor allem durch seine konstante und fehlerfreie Defensivarbeit auf. (steelers.de)