Erster Kontingentspieler für den ESV Kaufbeuren

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ESV Kaufbeuren hat die erste Kontingentstelle für die

Kommende Saison in der Eishockey Bundesliga besetzt.

Von den Fresno Falcons aus der ECHL wechselt der 26jährige

Stürmer Shawn Mather an die Wertach. Mather, 179 cm, 85 kg, unterschrieb bei

den Jokern einen Einjahresvertrag.

Der AHL- erprobte Center kommt auf Empfehlung eines Scouts aus dem

Bekanntenkreis von ESVK-Trainer Peter Ustorf, der sich von dem offensiv wie

defensiv gleichermaßen starken Spielmacher eine absolute Verstärkung erhofft.

Mit 62 bzw. 66 Scorerpunkten pro Saison bei seinen letzten Engagements bei den

Atlantic-City Boardwalk Bullies und den Fresno Falscons gilt Shawn Mather als

einer der zuverlässigsten Scorer der Liga. In der vergangenen Saison hatte

Mather die zweitmeisten Torschüsse der ECHL, war in der regulären Saison, wie

auch in den PlayOffs, jeweils unter den besten Scorern und schoss die meisten

Powerplaytore seines Teams.

(www.esvk.de)

DEL2 PlayOffs

Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Mittwoch 24.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt