Erster Erfolg für die Eislöwen - Kaufbeuren und Bietigheim verlieren die weisse WesteDEL2-Spieltag kompakt.

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Dresdner Eislöwen - Heilbronner Falken 5:1 (2:0; 1:1; 2:0)

Aufatmen bei den Dresdner Eislöwen. Nach den vier Niederlagen in den ersten vier Saisonspielen konnten die Sachsen nun endlich den ersten Saisonsieg einfahren. Gegen die Heilbronner Falken siegten sie mit 5:1 und ließen nie einen Zweifel daran, diese Partie zu gewinnen. Die Falken, die bisher nur einen Sieg (beim SC Riessersee) einfahren konnten, müssen nun auf ihr Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls Rosenheim hoffen.

1:0 (5:21) Kris Sparre (Stefan Chaput, Alex Trivellato) PP1; 2:0 (15:40) Feodor Boiarchinov (Jannik Woidtke); 3:0 (28:18) Sven Ziegler (Stefan Chaput, Kris Sparre); 3:1 (34:46) Conor ODonnell (Marvin Krüger, Dominik Tiffels); 4:1 (48:33) Feodor Boiarchinov (Arturs Kruminsch, Sami Kaartinen) PP1; 5:1 (54:34) Steven Rupprich (Carsten Gosdeck);
Schiedsrichter: Ulrich Hatz
Strafminuten: Dresdner Eislöwen 4 - Heilbronner Falken 8
Zuschauer: 1776

EC Bad Nauheim - ESV Kaufbeuren 4:2 (0:0; 1:0; 3:2)

Ihren ersten Heimsieg feierte der EC Bad Nauheim und fügte mit dem 4:2 Tabellenführer ESV Kaufbeuren die erste Saisonniederlage zu. Trotzdem bleiben die Bayern aber Tabellenführer.

1:0 (34:03) Drew Paris (Max Campbell, Matt Beca) PP1; 1:1 (40:26) Mathias Müller (Brad Snetsinger, Matt Marquardt); 1:2 (48:03) Michael Fröhlich (Max Schmidle, Daniel Menge); 2:2 (51:16) Vitalij Aab (Drew Paris) PP1; 3:2 (53:53) Vitalij Aab (Harry Lange); 4:2 (59:52) Kyle Helms ENG;
Schiedsrichter: Marc Iwert
Strafminuten: EC Bad Nauheim 8 - ESV Kaufbeuren 6
Zuschauer: 1953

Ravensburg Towerstars - Bietigheim Steelers 6:4 (1:1; 1:3; 4:0)

Auch Kaufbeurens Verfolger Bietigheim Steelers mussten sich geschlagen geben. Bei den Ravensburg Towerstarts verloren sie mit 4:6. Ravensburg konnte die 2:7-Niederlage vom letzten Sonntag bei den Kassel Huskies wettmachen.

1:0 (1:24) Alex Leavitt (Maury Edwards) PP1; 1:1 (13:01) Justin Kelly (Adam Borzecki); 1:2 (20:39) Justin Kelly (Adam Borzecki, Archie Skalbeck); 1:3 (26:10) Benjamin Kronawitter (Justin Kelly, Robin Just); 1:4 (34:02) David Wrigley (Dominic Auger); 2:4 (35:22) Shawn Weller PP1; 3:4 (43:30) Raphael Kapzan (Alex Leavitt, Shawn Weller) PP1; 4:4 (52:10) Alex Leavitt (Shawn Weller, Stephan Vogt); 5:4 (57:49) Shawn Weller (Alex Leavitt, Radek Krestan); 6:4 (59:07) Brian Roloff (Maury Edwards, Radek Krestan) ENG;
Schiedsrichter: Ralph Bidoul
Strafminuten: Ravensburg Towerstars 10 - SC Bietigheim Steelers 12
Zuschauer: 2367

Löwen Frankfurt - Lausitzer Füchse 5:4 (0:0; 4:3: 1:1)

Auch die Löwen Frankfurt konnten erstmals in dieser Saison auf heimischen Eis gewinnen. Mit 5:4 gewannen die Hessen gegen die Lausitzer Füchse. Dabei hatten sie eine ganze Menge Arbeit, mussten zwischenzeitlich einen 1:3-Rückstand drehen. Aber Ende gut, alles gut in der Mainmetropole.

0:1 (26:01) Dennis Palka (Danny Albrecht); 0:2 (27:15) Maxime Legault (Thomas Götz);
1:2 (29:43) Nick Mazzolini PP1; 2:2 (30:01) Richard Mueller PP1; 3:2 (32:28) Nick Mazzolini (Kyle Ostrow, Norman Martens) PP1; 3:3 (35:15) Danny Albrecht (Daniel Pyka, Thomas Götz) PP1;
4:3 (37:31) Clarke Breitkreuz (Landon Gare) UZ; 5:3 (41:11) Norman Martens (Henry Martens, Landon Gare); 5:4 (43:55) Sean Fischer (Dany Pyka, Scott King);
Schiedsrichter: Robert Paule
Zuschauer: 3536

Eispiraten Crimmitschau - EVL Landshut Eishockey 4:6 (1:1; 2:1; 1:4)

Eine bittere Niederlage kassierten die Eispiraten Crimmitschau. Erst im letzten Drittel wurden die Cracks vom EVL Landshut Eishockey ihrer Favoritenrolle gerecht und nahmen beim 6:4-Erfolg alle drei Punkte aus Westsachsen mit.

0:1 (2:31) Kyle Doyle (Patrick Jarrett); 1:1 (3:29) Alexander Hutchings (Mike Card, Marvin Tepper) PP1; 2:1 (21:49) Matthew Mac Kay (Christian Neuert, Jakub Körner) UZ; 3:1 (24:20) Matthias Forster (André Schietzold, Robin Slanina); 3:2 (30:31) Ty Morris (Lukas Vantuch); 3:3 (40:57) Kyle Doyle (Patrick Jarrett, Paul-John Fenton) PP1; 3:4 (46:41) Andreas Geipel (Andreas Gawlik) PP2; 4:4 (57:20) Matthias Forster (André Schietzold, Marvin Tepper) PP1; 4:5 (59:10) Andreas Gawlik (Lukas Vantuch, Ty Morris) PP1; 4:6 (59:31) Paul-John Fenton (Patrick Jarrett, Andreas Geipel) ENG;
Schiedsrichter: Ulpi Sicorschi
Strafminuten: Eispiraten Crimmitschau 14 - EV Landshut Eishockey 12
Zuschauer: 1525

Starbulls Rosenheim - Fischtown Pinguins 0:2 (0:2; 0:0; 0:0)

Erstmals mussten die Starbulls Rosenheim eine Niederlage nach sechzig Minuten hinnehmen. Gegen Meister Fischtown Pinguins aus Bremerhaven setzte es daheim eine 0:2-Niederlage. Die Norddeutschen haben sich nun von der 1:4-Niederlage am Sonntag zu Hause gegen Landshut anscheinend rehabilitiert.

0:1 (9:40) Andrej Teljukin (Viktor Beck, Jan Kopecky) PP1; 0:2 (11:25) Brendan Cook (Björn Bombis, Brock Hooton) PP1;
Schiedsrichter: Ramin Yazdi
Strafminuten: Starbulls Rosenheim 14 - Fischtown Pinguins 12
Zuschauer: 1954

SC Riessersee - Kassel Huskies 2:0 (2:0; 0:0; 0:0)

Bereits im ersten Drittel machte der SC Riessersee seinen Sieg gegen den EC Kassel Huskies perfekt. Michael Rimbeck und Dominik Kahun sorgten bereits nach etwas mehr als 16 gespielten Minuten für den 2:0-Erfolg.

1:0 (9:39) Michael Rimbeck (Florian Vollmer, Tim Regan); 2:0 (16:14) Dominik Kahun (Lubor Dibelka);
Schiedsrichter: Eric Daniels
Strafminuten: SC Riessersee 29 - Kassel Huskies 14
Zuschauer: 1350


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Youngster konnten sich für DEL2-Team empfehlen
Dresdner Eislöwen setzen Kooperation mit Black Dragons Erfurt fort

​Die Dresdner Eislöwen werden auch in der neuen Saison mit den Black Dragons Erfurt aus der Oberliga kooperieren. Die Partnerschaft hat in der vergangenen Spielzeit ...

Oleg Tschwanow nicht mehr dabei
Christoph Kiefersauer hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 24-jährigen Christoph Kiefersauer gibt der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die kommende Spielzeit bekannt. ...

Neuzugang für die Defensive
Lausitzer Füchse verpflichten Sebastian Zauner

​Die Lausitzer Füchse haben Sebastian Zauner vom Villacher SV verpflichtet. Der gebürtige Berchtesgadener kehrt somit nach zwei Jahren in Österreich wieder in die DE...

Mittelstürmer mit Spielmacherqualitäten
ESV Kaufbeuren verpflichtet Jacob Lagacé

​Der ESV Kaufbeuren hat mit der Verpflichtung von Jacob Lagacé die bis dato noch offene Mittelstürmerposition im Kader für die kommende Spielzeit 2022/23 besetzt. ...

Travis Ewanyk neu im Team
Kämpferische Verstärkung für die Bayreuth Tigers

​Den 22. März 2021 dürfte wohl nur bei den wenigsten Menschen als ein besonders emotionaler Tag in Erinnerung geblieben sein. Ganz anders sieht es da wohl bei den Fa...

Finnischer Angreifer kommt von Hämeenlinnan Pallokerho aus der Liiga
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Henri Kanninen

Die Eispiraten Crimmitschau können einen weiteren Neuzugang im Offensivbereich verzeichnen und haben ihre dritte Importstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der ...

Krefeld Pinguine und Eisbären Regensburg neu dabei
DEL2 startet mit 14 Clubs in die zehnte Saison

Alle 14 sportlich qualifizierten DEL2-Teams haben die Lizenz für die kommende Saison erhalten. Durch den Aufstieg der Eisbären Regensburg und den Abstieg der Krefeld...

Zwei Angreifer kommen von den Löwen Frankfurt
Kassel Huskies holen Tomas Sykora und Darren Mieszkowski

Der Kader der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 nimmt weiter Formen an. Mit Tomas Sykora und Darren Mieszkowski können die Schlittenhunde zwei weitere Neuzugänge...

Angreifer ergänzt den Kader der Wölfe
Jackson Cressey schließt sich dem EHC Freiburg an

​Mit dem 26-jährigen Jackson Cressey können die Verantwortlichen des EHC Freiburg einen weiteren Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. Mit ein...