Erneut zwei gute Drittel aus der Hand gegeben

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Wie man zwei Drittel gutes

Eishockey spielt und dennoch am Ende das Spiel abgibt, hatten die Eispiraten

bereits in der vergangenen Woche zu Hause gegen Schwenningen gezeigt. Und auch

am Freitagabend reichten 40 Minuten gutes Spiel nicht aus um gegen die starken

Münchner zu punkten. Ein Eishockeyspiel geht eben 60 Minute und so verloren die

Westsachsen am Ende 2:4 (1:0; 1:0; 0:4).

In den ersten beiden Dritteln

zeigten die Crimmitschauer Eispiraten ein ansehnliches Spiel. Mit körperbetontem

Stören bereits im gegnerischen Drittel setzte man eine starke Mannschaft aus

München zeitweise deutlich unter Druck und ging verdient in Führung. Im ersten

Drittel war es Brett Lutes der einen schnellen Pass von Jiri Lala eiskalt

verwandelte. Im zweiten Abschnitt legte dann Konstantin Firsanov mit einem

schönen Treffer nach.

Das erneut 40 Minuten gutes

Spiel verbunden mit einer verdienten 2:0-Führung nicht ausreichten, lag vor

allem am eigenen Spiel im letzten Drittel. Unsicher agierend und unterstützt von

unnötigen Fehlpässen baute man die Gäste sichtlich auf, die zudem diese

Situation eiskalt ausnutzten. Im Powerplay war es zunächst Austin Wycisk der

Suvelo im Tor nicht gut aussehen ließ. Dann versuchten die Hausherren das Spiel

in den Griff zu bekommen, was jedoch nicht gelang. München immer wieder

gefährlich glich in der 54.Minute durch David Wrigley das Spiel aus und erzielte

in der 58.Minute durch Andreas Raubal auch noch das schmerzliche 2:3. Doug Irwin

reagierte und nahm eine Auszeit und zudem Suvelo für einen weiteren Feldspieler

vom Eis. Auch das nutzte München für sich und schob 27 Sekunden vor Ende durch

Mike Kompon ins verlassene Tor ein.

„Crimmitschau war heute über

weite Strecken das bessere Team und sie hätten sicher die drei Punkte verdient

gehabt. Doch am Ende wurden wir etwas stärker und sind durch unsere Tore ins

Spiel zurückgekommen. Natürlich bin ich nach so einem Spielverlauf froh über die

gewonnenen drei Punkte.“, so Pat Cortina, Trainer des EHC

München.

„Uns nützt es nicht 40 Minuten

das bessere Team zu sein und am Ende dennoch zu verlieren. Wir haben heute das

Spiel erneut selbst verloren, auf Grund von zahlreichen Fehlpässen und dummen

Strafen im letzten Drittel. Wir müssen jetzt selbst daran arbeiten und uns

selbst aus dieser Situation herausziehen. Die Mannschaft  kann das, auch wenn

das Ergebnis heute alles andere als positiv war.“, so Doug Irwin nach dem

Spiel.

Torfolge:

1:0 (05:51) Brett Lutes

(Überzahl-Tor) (Jiri Lala, Josh Liebenow)
2:0 (31:37) Konstantin

Firsanov (Markus (FL) Gleich, Brett Lutes)
2:1 (42:01) Austin Wycisk

(Überzahl-Tor) (Dave Reid, David Wrigley)
2:2 (53:26) David Wrigley

(Christian (FL) Wichert, Mike Kompon)
2:3 (57:18) Andreas Raubal

(Niklas Hede, Mario Jann)
2:4 (59:33) Mike Kompon (Empty

Net) (David Wrigley, Niklas Hede)

Zuschauer:

1.635


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

Erneut eine tolle Kulisse im Vogtland
Regensburg gewinnt letztes Match des Hockey Outdoor Triples

​Es war Sonntag, es war ein Nachmittag, beide Kontrahenten hatten fast drei Stunden Fahrzeit nach Klingenthal – trotzdem fanden 10.600 Fans den Weg in die Sparkasse ...

Zehn-Tore-Spektakel im Sachsenderby
Hockey Outdoor Triple vor 12400 Zuschauern eröffnet

Zum Auftakt des dreitägigen Hockey Outdoor Triple in der Vogtland Arena in Klingenthal setzten sich die Eispiraten Crimmitschau im DEL2-Duell gegen die Dresdner Eisl...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 25.02.2024
Starbulls Rosenheim Rosenheim
3 : 2
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
5 : 2
Kassel Huskies Kassel
Bietigheim Steelers Bietigheim
1 : 6
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
1 : 2
Lausitzer Füchse Weißwasser
Eisbären Regensburg Regensburg
3 : 0
Krefeld Pinguine Krefeld
Dresdner Eislöwen Dresden
1 : 0
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
4 : 7
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter