“Elvis“ kommt nach Bietigheim

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Einen weiteren hochkarätigen Neuzugang können die Steelers vermelden. Vom DEL-Aufsteiger aus Wolfsburg wechselt Elvis Beslagic an die Enz.



Der Linksschütze gilt als Defensiv-Verteidiger und soll der Abwehr der Steelers die nötige Stabilität verleihen. In der vergangenen Saison erzielte der 31-jährige in 59 Partien vier Treffer und bereitete dreizehn weitere Treffer vor. Dass dem 1,80 Meter großen und 89 kg schweren Crack auch das körperliche Spiel nicht fremd ist, zeigen auch seine 102 Strafminuten in diesen Partien. “Beslagic konnte nicht nur in der Halbfinalserie gegen uns überzeugen, sondern gilt als robuster und solider Verteidiger“ so SC Coach Danny Naud über seinen neuen Schützling.



Auch international war der neue Steelersverteidiger schon häufig für sein Heimatland unterwegs- Zweimal bei einer A-WM und einmal bei einer B-WM trug er das Trikot der Slowenen. Dass ihm auch das Spiel auf den Rollen liegt, zeigte er im Jahre 2003, als er für Slowenien bei der Inline-Weltmeisterschaft in Deutschland im Einsatz war.



Bei den Steelers nimmt Elvis Beslagic keinen Kontingentplatz ein, da der Verteidiger über einen Deutschen Pass verfügt. (steelers.de)

Verteidiger kommt vom EBEL-Club Innsbrucker Haie
ESV Kaufbeuren verpflichtet Lubomir Stach

​Der ESV Kaufbeuren reagiert mit der Verpflichtung von Lubomir Stach auf die verletzungsbedingten Ausfälle von Sebastian Osterloh und Julian Eichinger. Der tschechis...

Unabhängig von der Ligenzugehörigkeit
Brett Jaeger verlängert bei den Bayreuth Tigers

​Torhüter Brett Jaeger wird auch in der Saison 2019/20 – unabhängig davon, in welcher Liga die Tigers antreten werden – für Bayreuth aufs Eis gehen wird. ...

Trainerwechsel in der DEL2
Tölzer Löwen und Markus Berwanger gehen getrennte Wege

Am gestrigen Montag tagten ECT-Präsident Hubert Hörmann und TEG-Geschäftsführer Christian Donbeck ausführlich über die aktuelle sportliche Situation....

Rawil Khaidarow wird Sportlicher Leiter
Jan Melichar bleibt Chefcoach des EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg setzt auf vertraute Gesichter: Jan Melichar, 40, wird weiter als Cheftrainer des Zweitligisten fungieren. Er hatte seit der Trennung von Leos Sulak...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 13.01.2019
Eishockey DEL2 Highlights vom 37. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die Löwen Frankfurt gegen die Ravensburg Towerstars und die Kassel Huskies gegen die Heilbronner Falken. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 11.01.2019
Eishockey DEL2 Highlights vom 36. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die Ravensburg Towerstars gegen die Bietigheim Steelers und die Tölzer Löwen gegen die Löwen Frankfurt. ...

Vertragsauflösung
Mark Mancari verlässt den EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg und der kanadische Eishockeyprofi Mark Mancari haben sich auf eine Vertragsauflösung verständigt. Am Sonntag bestritt der 33-Jährige sein letztes S...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!