Eispiraten wollen Aufwärtstrend fortsetzen

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die erste Aufgabe des Wochenendes müssen die Eispiraten des ETC Crimmitschau am Freitag in Regensburg bestreiten. Dabei treffen Jiri Ehrenberger und Ryan Smith auf ihren Ex-Klub. Speziell für Ryan Smith gilt das Spiel als besonders wichtig, begann er doch die Saison im Eisbären-Trikot. Doch nachdem er sich nicht hundert Prozent wohl fühlte, wechselte der EX-Kapitän zurück in den Sahnpark Crimmitschau. „Die Spiele gegen die Eisbären werden für mich natürlich besonders wichtige Spiele sein.“, gab der sympathische Kanadier schon des Öfteren bekannt.

Doch es wird mit Sicherheit schwer für die Westsachsen, an die letzten Erfolge anzuknüpfen. Die Regensburger sind zu Hause gut drauf. In 10 Heimspielen konnten sie sieben Siege erreichen. Mit 2.830 Zuschauern im Schnitt, erwartet die Eispiraten auch wieder eine tolle Kulisse, welche schon der EV Weiden erleben konnte. Am vergangenen Freitag unterlagen sie in Regensburg mit 5:1. Herausragende Spieler sind unter anderem Liga- Topscorer Jason Miller und Top-Assist und Top-Verteidiger der Liga Martin Ancicka. Doch auch insgesamt sind die Regensburger auf keinen Fall zu unterschätzen. Diese Woche präsentierten sie mit der Verpflichtung von Shawn Heaphy den Ersatz für Ryan Smith im Sturm. Er wird aller Voraussicht nach am Freitag gegen den ETC erstmals im Eisbären-Trikot auflaufen.

Damit steht den Eispiraten ein heißer Kampf bevor, denn: „Chancenlos ist man in dieser Liga nirgends.“, gibt sich Jiri Ehrenberger zuversichtlich.



Am Sonntag empfangen die Crimmitschauer Eishockey-Cracks die Blue Devils aus Weiden. Vielen wird noch das Auswärtsspiel in Weiden in Erinnerung sein. In einem dramatischen Spiel unterlagen die Westsachsen knapp mit 5:4. Dabei konnte man zumindest einen 3:0-Rückstand nach dem ersten Drittel wieder etwas verkleinern.

In Crimmitschau soll es aus Piratensicht die entsprechende Revanche geben. Weiden tat sich zuletzt auswärts schwer. Gerade mal ein Spiel konnten die Blue Devils bisher auf fremdem Eis gewinnen. Das Zweite soll nicht in Crimmitschau folgen.

Überraschend und entsprechend zu beachten ist jedoch der 3:1-Heimerfolg vom vergangenen Wochenende gegen den damaligen Tabellenführer Weißwasser. Aufgefallen war in diesem Spiel vor allem Lukas Lang, der mit einer Förderlizenz der Nürnberg Ice Tigers eine Klasse Leistung im Tor zeigte. Die Tore für Weiden erzielten Ondruschka, Piskor und Kinateder, bekannte Namen die auch schon dem ETC das Leben schwer gemacht haben.

Die Verantwortlichen hoffen speziell im Heimspiel auf rege Unterstützung von den Rängen. Speziell die Leistungen des vergangenen Wochenendes zeigten deutlich nach oben. Mit Unterstützung des Crimmitschauer Publikums sollte der Aufwärtstrend auf jeden Fall fortgesetzt werden.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Goalies stehen im Mittelpunkt einer offensiv geführten Partie
Eisbären Regensburg bezwingen Heilbronn mit 3:2 nach Penaltyschießen

​Im Nachholspiel des fünften Spieltags bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Heilbronner Falken zu tun. Die Eisbären konnten ihren guten Start in die DEL2-Sai...

Reaktion auf Verletzung
Torhüter Ville Kolppanen wechselt zu den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse verpflichten Torhüter Ville Kolppanen. Der 30-jährige Finne ist bereits in Weißwasser eingetroffen. Mit dieser Verpflichtung reagieren die EHC-...

Grundstein zum 6:1-Erfolg wird im ersten Drittel gelegt
Eisbären Regensburg lassen Freiburg keine Chance

​Nachdem die Regensburger Eisbären am Freitag noch spielfrei hatten, starteten sie in die DEL2-Partie gegen den EHC Freiburg umso schwungvoller – und gewannen schlie...

Kaum Chancen zugelassen
Kassel Huskies besiegen Freiburg souverän mit 4:0

​Am Mittwochabend besiegten die Kassel Huskies den EHC Freiburg mit 4:0 vor heimischer Kulisse. Die Gastgeber waren über den gesamten Spielverlauf tonangebend und ge...

DEL2 am Sonntag: Heilbronn verliert erneut
Sarault schießt Ravensburg zum Sieg - Kaufbeuren ist Tabellenführer

​Für den EC Bad Nauheim und die Heilbronner Falken geht der Negativtrend in der DEL2 weiter, während der EV Landshut weiter auf der Erfolgsspur bleibt. Große Freude ...

Hochverdienter 3:2-Erfolg nach Verlängerung
Eisbären Regensburg überraschen auch gegen Ravensburg

​Kapitän Nikola Gajovsky war am Freitagabend der gefeierte Mann. 14 Sekunden waren in der Verlängerung gespielt, als er den Eisbären Regensburg den zweiten Punkt sic...

DEL2 am Freitag: Drei Disziplinarstrafen in der Lausitz
Aufsteiger Regensburg gelingt der nächste Erfolg

​Kassel schlägt Dresden nach Penaltyschießen. Der ESVK und die Krefeld Pinguine gewinnen knapp, während der EC Bad Nauheim auch gegen die Bayreuth Tigers nicht in di...

DEL2 am Sonntag: Heilbronn immer noch sieglos
Eispiraten Crimmitschau deklassieren EC Bad Nauheim mit 8:1

​Die Freiburger Wölfe setzen sich gegen die Dresdner Eislöwen knapp durch. Der ESV Kaufbeuren triumphiert gegen die Heilbronner Falken, während der EC Bad Nauheim in...

3:0-Erfolg gegen Bayreuth und Tabellenführung
Eisbären Regensburg feiern fulminante Rückkehr in die DEL2

​Nach 14 Jahren Abstinenz gingen die Eisbären Regensburg wieder in der DEL2 an den Start und bekamen es zum Auftakt gleich mit den Bayreuth Tigers zu tun. Am Ende si...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 07.10.2022
Selber Wölfe Selb
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Sonntag 09.10.2022
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Selber Wölfe Selb
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EV Landshut Landshut
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter