Eispiraten verpflichten Torhüter Olivier RoyCrimmitschau präsentiert neuen Stammkeeper

Olivier Roy wechselt vom Villacher SV zu den Eispiraten Crimmitschau. (Foto: dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)Olivier Roy wechselt vom Villacher SV zu den Eispiraten Crimmitschau. (Foto: dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 25 Jahre alte Kanadier, der bei den Westsachsen eine weitere Importstelle besetzen wird, konnte in den vergangenen Jahren bei verschiedensten Teams mit guten Statistiken auf sich aufmerksam machen und folgt nun auf Ryan Nie, der sich zur neuen Saison dem Braehead Clan in Schottland anschließt.

Olivier Roy, welcher am 12. Juli 1991 in Causapscal nähe Québec zur Welt kam, wurde 2009 von den Edmonton Oilers im NHL Draft in der fünften Runde an 133. Stelle gezogen. Im Anschluss hütete der Linksfänger, der 2011 mit Kanada bei der U20-Weltmeisterschaft in Buffalo die Silber-Medaille gewann, das Tor für verschiedene Teams in der AHL und der ECHL. Roys größter Erfolg bis dato war der Gewinn des ECHL Kelly Cups mit den Alaska Aces zur Saison 2013/14.

In den vergangenen beiden Jahren war der Schlussmann in der österreichischen EBEL aktiv. 2015 wechselte der mittlerweile 25 Jahre alte Goalie zu Olimpija Ljubljana. Nach dem Ausscheiden in der österreichischen Eliteliga kam der Linksfänger auch in den slowenischen Playoffs zum Einsatz und hatte mit einer Fangquote von über 98 Prozent in sieben Spielen einen großen Anteil am Gewinn der Meisterschaft. Zuletzt stand Olivier Roy beim Villacher SV zwischen den Pfosten. Mit einer Fangquote von 92,7 Prozent und einem Gegentorschnitt von 2,58 avancierte der 1,83 Meter große und 81 Kilogramm schwere Schlussmann in der vergangenen Saison zu einem der Top-3-Torhüter der EBEL.

„Wir freuen uns, dass Olivier Roy ab der kommenden Saison unser Trikot trägt und dass wir mit einem starken ersten und zwei jungen aufbaufähigen Torhüter in die neue Runde gehen können“, so Eispiraten-Geschäftsführer Jörg Buschmann. „Olivier ist sehr athletisch, kann mit Druck umgehen und hat für sein junges Alter schon eine Menge Erfahrung sammeln können. Zugleich glauben wir, dass er in die Fußstapfen von Ryan Nie treten kann und diese Stelle zu 100 Prozent kompensieren wird“, so Buschmann weiter. Der Kader für die Spielzeit 2017/18 zählt aktuell 15 Spieler (3 Torhüter, 5 Verteidiger, 7 Angreifer).

Der aktuelle Eispiraten-Kader für die Saison 2017/18

Tor: Olivier Roy (AL), Clemens Ritschel, Mark Arnsperge.

Abwehr: André Schietzold, Ole Olleff, Philipp Halbauer, Danny Pyka, Aleš Kranjc (AL).

Angriff: Patrick Pohl, Bernhard Keil, Dominic Walsh, Erik Gollenbeck, Christoph Kabitzky, Vincent Schlenker, Ivan Čiernik.

Ralf Hantschke auf der Suche nach Ersatz
EV Landshut: Josh McFadden erleidet Kreuzbandriss

​Das ist eine echte Hiobsbotschaft für den EV Landshut. Verteidiger Josh McFadden hat sich im Auswärtsspiel bei den Bayreuth Tigers das Kreuzband gerissen und fällt ...

Eigengewächs bleibt
Tölzer Löwen binden Luca Tosto mit Fördervertrag für zwei Jahre

​Ein weiteres Eigengewächs bleibt den Tölzer Löwen treu. Nach Niklas Heinzinger hat auch Luca Tosto einen DEL2-Fördervertrag unterschrieben. Der neue Kontrakt macht ...

6:1-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Starkes zweites Drittel beschert Löwen Frankfurt Sieg im Spitzenspiel

​Auch im sechsten Heimspiel der Saison wahren die Löwen Frankfurt ihre weiße Weste am heimischen Ratsweg und siegen im Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am ...

Huskies eilen auch neben dem Eis von Erfolg zu Erfolg
DEL2 Tor des Monats

Sehr erfolgreiche Woche für die Kassel Huskies auch neben der Eisfläche: Zunächst wurde Stürmer Ben Duffy als Torschütze des Monats September durch die DEL2 gekürt, ...

U-20 Nationalspieler kommt aus Köln
Erik Betzold verstärkt den Kader des EHC Freiburg

Der 19-jährige Rechtsschütze spielt seit 2013/14 bei den Kölner Junghaien und war dort aktiv in der U-16, der U-19 und im DNL-Team U-20. Darüber hinaus ist Betzold s...

Verteidiger spielt seine sechste Saison bei den Huskies
Marco Müller – 300 Spiele für Kassel hat er in Frankfurt voll

Marco Müller wird in dieser Spielzeit – sofern er sich nicht schlimm verletzt – sein 300. Spiel im Dress der Huskies absolvieren. Doch wer ist der Mann mit der Numme...

Deutsch-Tscheche war zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg
Dresdner Eislöwen verpflichten Petr Pohl

Die Dresdner Eislöwen haben Petr Pohl verpflichtet. Auf der rechten Außenposition sammelte er in der ECHL und der CHL umfangreiche Erfahrung. ...

Reaktion auf Verletzungen
Kyle Gibbons und Mike Card verstärken den EC Bad Nauheim

​Doppelpack-Neuzugang beim EC Bad Nauheim: Mit dem letztjährigen Deggendorfer Kyle Gibbons und dem Ex-Löwen Mike Card verstärken die Roten Teufel ab sofort ihren DEL...

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 22.10.2019
EV Landshut Landshut
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Freitag 25.10.2019
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Kassel Huskies Kassel
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2