Eispiraten verpflichten kanadischen Verteidiger

Lesedauer: ca. 1 Minute

Campbell stammt aus Airdrie im kanadischen Bundestaat Alberta und ist inzwischen 28 Jahre alt. Seine bisherige Karriere führte den Verteidiger sogar bis in die NHL, wo er in der Saison 2006/07 ein Spiel für die Columbus Blue Jackets bestritt. Auch in Europa hat der Linksschütze bereits seine Erfahrungen gesammelt und lief in den Jahren 2009/10 sowohl in Schweden als auch in Tschechien auf. Nach seiner Rückkehr in die Vereinigten Staaten machte er unter anderem bei den „Rio Grande Valley Killer Bees" Station, wo er bereits an der Seite des von den Eispiraten verpflichteten Stürmers Aaron Lee spielte.

Besonders bemerkenswert an Darcy Campbell sind seine durchaus ausgeprägten Offensivqualitäten als Verteidiger. Dies lässt sich auch mit Statistiken aus den letzten beiden Jahren belegen. In der Saison 2010/11 erzielte der Abwehrspieler zum Beispiel in 63 Pflichtspielen, mit 16 Toren und 47 Torvorlagen, gute Werte.

Die sportliche Leitung der Eispiraten Crimmitschau erwartet sich von ihm eine solide Abwehrleistung, um die Defensive weiter zu festigen. Zudem sollen seine Offensivqualitäten für gefährliche Vorstöße sorgen. Sie freuen sich, mit Darcy Campbell, einen weiteren Baustein für den neuen Kader bekanntgeben zu können. Aktuell stehen mit ihm damit 15 Spieler für die neue Saison fest.