Eispiraten verpflichten John TrippTransfercup in Crimmitschau

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 38jährige Stürmer, der in der vergangenen Saison noch für die Kölner Haie in der DEL auf Torejagd ging, streift ab sofort das Trikot der Eispiraten über. Der Vertrag wurde vorerst befristetet geschlossen und enthält gleichzeitig eine Ausstiegsklausel für die DEL. John Tripp wird am Donnerstag in Crimmitschau eintreffen.

Ursprünglich stammt Tripp aus Kingston im kanadischen Bundesstaat Ontario. Seine Profilaufbahn begann John bei den St. Marys Lincolns in der WOHL (Western Ontario Hockey League). Nach weiteren Jahren bei den Oshawa Generals in der OHL (Ontario Hockey League) folgten zahlreiche Stationen in anderen nordamerikanischen Spielklassen. Der Flügelstürmer wurde 1995 zunächst von den Colorado Avalanche an 77 Stelle der 3. Runde gedraftet. 1997 folgte eine weiterer Draft durch den NHL Club Calgary Flames. Sein erstes Spiel in der besten Eishockeyliga der Welt absolvierte John Tripp im Jahr 2002, als er insgesamt 9 Spiele für die New York Rangers bestritt. In der drauffolgenden Saison lief der Angreifer für die Los Angeles Kings auf, wo er weitere 34 NHL Spiele verzeichnetet.

Nach seinem Wechsel in die DEL, wo ihn 2004 die Adler Mannheim verpflichteten, folgte eine inzwischen 10jährige Erfolgsgeschichte. Insgesamt 596 Pflichtspiele kann der 1,92 m große und 104 kg schwere Offensivmann seither in der höchsten deutschen Spielklasse vorweisen. Seine Statistik weist zugleich 158 Tore und 191 Torvorlagen aus. Der großgewachsene Flügelstürmer beeindruckt zumeist durch seinen physischen Einsatz und einen harten Schuss.

Seine Qualitäten als Führungsspieler konnte er auch im Trikot der deutschen Eishockey Nationalmannschaft beweisen, für die er ab dem Jahr 2006 auflief. Nach 8 Jahren mit 110 Länderspielen (28 Tore und 15 Vorlagen) sowie seinen Teilnahmen an sechs WM-Endrunden und den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver, gab er 2014 seinen Rücktritt aus der Deutschen Nationalmannschaft bekannt.

Die Verantwortlichen der Eispiraten sind sehr froh, dass nach wochenlangen Bemühungen eine Einigung für den Saisonstart erzielt werden konnte. Trainer Chris Lee und der sportliche Leiter Ronny Bauer sind sich einig, dass John mit seiner Erfahrung und Präsenz das Team stärken wird.

Joker gewinnen „Geisterderby“ mit 5:3
ESV Kaufbeuren feiert Derbysieg vor leerem Stadion

Kaufbeuren gegen Ravensburg, das bedeutet normal ein volles Stadion, Vorfreude in beiden Fanlagern und eine laute Arena. Doch nicht zu Zeiten einer Pandemie. Da der ...

Saisonvorschau - Freiburg
Lassen sich die Wölfe vertreiben oder verteidigen sie ihren Platz an der Spitze?

Da war sie - diese Saison von der alle treuen Fans eines Underdogs, die ihren Herzensklub seit Jahren unterstützen, träumen. Normalerweise findet man den EHC Freibur...

Souverän nach Anlaufproblemen
Tölzer Löwen schlagen die Starbulls Rosenheim mit 5:1

20 Minuten brauchten die Löwen, um auf Betriebstemperatur zu kommen: Doch dann fing der Löwenzug Feuer. 5:1 besiegen die Buam die Starbulls Rosenheim. Ein Gegner, de...

Tigers mit erster Wettkampfpraxis nach 7 Monaten
Eispiraten Crimmitschau gewinnen mit 5:1 gegen personalgeschwächte Bayreuth Tigers

Die Eispiraten Crimmitschau haben einen weiteren Testspielsieg bejubeln können! Mit 5:1 schlugen die Westsachsen ihren Gegner aus Bayreuth, welcher jedoch mit argen ...

Saisonvorschau - DEL2
Der EV Landshut, mit alten Bekannten und Mut zum neuen

„Kader komplett – Thomas Brandl kehrt zum EV Landshut zurück“ – mit dieser Meldung gaben die Verantwortlichen der Niederbayern bekannt, dass die Kaderplanung für die...

Duell der Hauptrundensieger
Löwen Frankfurt testen zuhause gegen Red Bull München

Am Freitag, den 30. Oktober empfangen die Löwen Frankfurt Red Bull München. ...

Huskies treffen auf Bad Nauheim und Frankfurt
Derbywochenende in der Vorbereitung für die Kassel Huskies

Hessenderbys in der Vorbereitung: Die Kassel Huskies treffen an diesem Wochenende auf die beiden hessischen Rivalen aus Bad Nauheim und Frankfurt. Am Freitag ab 19:3...

„Besser spät, als nie“
Bayreuth Tigers testen gegen Crimmitschau und Dresdnen

„Besser spät, als nie“ So lässt sich der verspätete Auftakt der Vorbereitungsspiele bei den Tigers wohl am besten beschreiben. Die ohnehin kurze Vorbereitung konnte ...

Westsachsen stehen vor nächsten Vorbereitungsduellen
Bayreuth und Rostock nächste Eispiraten-Gegner

​Die Vorbereitungsphase der Eispiraten nähert sich allmählich dem Ende. In knapp zwei Wochen steht für die Crimmitschauer das erste Hauptrundenspiel der Saison an. Z...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 06.11.2020
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
Sonntag 08.11.2020
EV Landshut Landshut
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2