Eispiraten unterliegen den Cannibals

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei den Landshuit Cannibals entwickelte sich für den ETC Crimmitschau ein durchaus schnelles und ansehnliches Meisterschaftsspiel. In einem sehr rasanten und schnellen Drittel konnten die Eispiraten mit ihrem ersten Schuss durch Garrett Bembridge auch gleich in Führung gehen. Jedoch dauerte es nur bis zur 6. Minute bis Landshut die entsprechende Antwort gab. Alexander Feistl nutzte eine Verwirrung in der ETC-Hintermannschaft für den Ausgleich. Das frühe Forechecking der Gastgeber machte den Crimmitschauern im Aufbau einige Probleme, doch gelangen immer wieder auch gefährliche Konter. So auch in der 11. Minute als Mark Smith nach schönem Herausspiel nur knapp verpasste. Doch auch Sinisa Martinovic im Crimmitschauer Kasten konnte sich das eine oder andere Mal gut auszeichnen.

Im zweiten Drittel verlor das Spiel etwas an Tempo. Ein gefährliches Powerplay der Gastgeber in der 27. Minute konnte nicht genutzt werden. Crimmitschau mit der größten Chance in der zweiten Unterzahl. Joe Vandermeer ist durch, vergibt jedoch vor dem Landshuter Tor. Torsten Heine verlor in der 31. Minute im Spielaufbau den Puck, sofort stießen die Gastgeber vor das Crimmitschauer Tor und Zdzislaw Zareba kann die Führung für die Cannibals erzielen. Crimmitschau reagierte zunächst angeschlagen und hatte zudem auch noch Pech. Smith mit einer weiteren Chance, traf nur den Pfosten. Insgesamt war es ein überwiegend hart geführtes Drittel, wobei Schiedsrichter Deibler das Spiel trotz allem laufen ließ.

Im letzten Drittel sahen die Zuschauer in Landshut dann ein überwiegend taktisches Spiel beider Mannschaften. Ein weiteres Crimmitschauer Powerplay konnte nicht genutzt werden und so entschied letztlich Alexander Feistl mit seinem zweiten Treffer in der 55. Spielminute die Partie, dem die Crimmitschauer nichts mehr entgegenzusetzen hatten.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Heimteams behalten in der Finalserie ihre weiße Weste
DEL2-Finale: Kassel Huskies schlagen Eisbären Regensburg in Spiel drei

​Auch im dritten Spiel der Finalserie um die DEL2-Meisterschaft konnte das Heimteam als Sieger die Eisfläche verlassen. Diesmal waren wieder die Kassel Huskies am Zu...

Souveräner 5:1-Erfolg gegen Kassel Huskies
Eisbären Regensburg schlagen in DEL2-Finalserie eindrucksvoll zurück

​Nachdem sich die Eisbären Regensburg im ersten Spiel der Finalserie um die Meisterschaft in der DEL2 gegen die Kassel Huskies noch mit 1:2 nach Verlängerung geschla...

Neuzugang aus Ravensburg
Luigi Calce kommt zum EC Bad Nauheim

​Das nächste Puzzleteil ist eingefügt: Vom letztjährigen Finalgegner aus Ravensburg wechselt Stürmer Luigi Calce zu den Roten Teufeln Bad Nauheim. Der 20-Jährige zäh...

2:1-Erfolg nach Verlängerung gegen starke Regensburger
DEL2: Kassel Huskies gewinnen erstes Finalspiel

​Mit den Kassel Huskies und den Eisbären Regensburg stehen die besten beiden Teams der DEL2-Hauptrunde im Play-off-Finale und dementsprechend hochklassig sollte die ...

Deutsch-Tscheche kommt aus Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen verpflichten Sebastian Gorcik

​Die Dresdner Eislöwen haben den ersten Neuzugang für die Saison 2024/25 verpflichtet. Sebastian Gorcik wechselt vom ESV Kaufbeuren an die Elbe. Bei den Eislöwen hat...

Zweiter Neuzugang
EHC Freiburg verpflichtet Yannik Burghart

​Mit dem 22-jährigen Yannik Burghart kann der EHC Freiburg nach Georgiy Saakyan ein weiteres neues Gesicht im Kader für die kommende Saison präsentieren....

Andreas Becherer besetzt Co-Trainer-Posten
Daniel Jun bleibt Cheftrainer des ESV Kaufbeuren

​Daniel Jun bleibt auch in der kommenden Spielzeit 2024/25 der Chef hinter der Bande des ESV Kaufbeuren. Als Co-Trainer steht ihm dazu auch weiter der letztjährige U...

Alexander Dosch kommt aus Lindau
Erster Neuzugang bei den Lausitzer Füchsen

​Der erste Neuzugang der Lausitzer Füchse für die Saison 2024/25 ist perfekt. Alexander Dosch wird demnächst für den Zweitligisten aus Weißwasser stürmen....