Eispiraten gewinnen beim Tabellenführer

Eispiraten gewinnen beim TabellenführerEispiraten gewinnen beim Tabellenführer
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Auftakt der Begegnung gehörte ganz klar den Hausherren aus Bremerhaven. Der derzeitige Tabellenführer überzeugte durch schnelles Kombinationsspiel und erarbeitet sich dadurch hochkarätige Torchancen. Nach einer Strafe gegen Christoph Kabitzky erzielten die Pinguine quasi mit Ablauf der Strafe den Powerplay-Treffer zum 1:0. Auch in der Folge drücken die Gastgeber auf das Tor der Westsachsen, die ihren Gegenspielern zu viele Räume ließen. Bremerhaven nutzte diesen Fakt bei einem weiteren Überzahlspiel erneut aus und erzielt in der 8. Spielminute das frühe 2:0. Die Crimmitschauer brauchten bis zur 15. Minute, bis bei ihnen eine deutliche Reaktion zu erkennen war. Vor der ersten Pause sollte dies aber kaum Effekt erzielen.

Im Mitteldrittel spielten die Eispiraten nun forsch auf und setzten Bremerhaven durch körperbetontes Spiel deutlich mehr unter Druck. Allerdings sollte es bis zur 31. Minute dauern, bis die Crimmitschauer endlich für ihren Aufwand belohnt wurden. Scott Pitt geht in der Mitte relativ frei auf das Tor zu und hebt den Puck links unter das Dach. Durch den erzielten Anschluss erlangten die Westsachsen weiteres Momentum und drückten nun klar auf den Ausgleich. Dieser gelang Martin Heinisch etwas mehr als zwei Minuten später. Der Deutsch-Tscheche behält im Gewusel den Überblick und verwandelt letztendlich zum 2:2 Ausgleich. Bremerhaven nutzte sofort seine Auszeit, um wieder Ordnung in das eigene Spiel zu bekommen. Dies gelang aber nur teilweise, denn völlig verdient erzielen die Eispiraten in der 39. Minute den Führungstreffer zum 3:2. Im Powerplay ist es Martin Heider, der einen Weitschuss von T.J. Fast unhaltbar ins Tor abfälscht.

Der Schlussabschnitt ist zunächst ein packendes Duell auf Augenhöhe. Bis zur 38. Minute neutralisieren sich die Teams, bis Bremerhaven etwas glücklich den Ausgleich erzielt. Die Nordlichter behalten in einer etwas unübersichtlichen Situation die kühleren Nerven. Ein Irrläufer quer durch den Torraum ist zunächst ohne Abnehmer, bevor Martin Walter den Puck halbhoch in die Maschen schickt. 48 Minuten waren zu diesem Zeitpunkt absolviert. In der Schlussphase hätte das Spiel dann zu Gunsten beider Mannschaften kippen können. Sowohl die Eispiraten als auch Bremerhaven erspielte sich nochmals hochkarätige Chancen. Am Ende blieb es aber bei der gerechten Punkteteilung, bevor es in die Overtime ging.

In der Verlängerung liegen die Chancen zunächst in den Händen der Gastgeber, die zunächst in Überzahl weitere gute Gelegenheiten liegen lassen. Eispiraten Keeper Ryan Nie trägt seinen Anteil dazu bei, als er einen Schuss aus Nahdistanz mit einem sensationellen Reflex abwehren kann. In der 63. Spielminute dürfen die Eispiraten dann jubeln. Ein schneller Angriff wird von Scott Pitt mit einem Schlänzer ins lange Eck vollendet. Das Tor sicherte nicht nur den Auswärtssieg der Westsachen, sondern auch den Zusatzpunkt.

Ergebnis:3:4 n.V. (2:0,0:3,1:0,0:1)

 

Torschützen:

1:0 Ryan Martinelli (Andrew McPherson, Jan Kopecky) 3:54
2:0 Jaroslav Hafenrichter (Überzahl-Tor) (Brock Hooton, Björn Bombis) 7:21
2:1 Scott Pitt (Dominic Walsh, Florian Kirschbauer) 30:21
2:2 Martin Heinisch (Matthias Forster, Harrison Reed) 32:54
2:3 Martin Heider (Überzahl-Tor) (T. J. Fast, Scott Pitt) 38:16
3:3 Martin Walter (Viktor Beck) 47:55
3:4 Scott Pitt (Max Campbell, T. J. Fast) 62:32

Zuschauer: 4.254

Darren Mieszkowski und Stephen MacAulay im Interview nach dem Spiel
Löwen Frankfurt siegen im Duell auf Augenhöhe

​4:3 nach Verlängerung für die Löwen Frankfurt hieß das Endergebnis, das in der Punkteaufteilung genauso gerecht erscheint: Zwei Punkte blieben am Main, einer ging m...

Stürmer verlässt die Eispiraten Crimmitschau
Patrick Klöpper kehrt zu den Kassel Huskies zurück

Angreifer Patrick Klöpper verlässt die Eispiraten Crimmitschau. Der Club und der 25-Jährige haben sich darauf verständigt, den Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen...

Meistertrainer Rich Chernomaz kehrt zurück
Ravensburg Towerstars trennen sich von Tomek Valtonen

​Kurz vor dem Wiedereinstieg in das Trainingsprogramm nach dem freien Länderspielwochenende haben sich die Ravensburg Towerstars und Cheftrainer Tomek Valtonen in be...

Verteidiger kehrt an alte Wirkungsstätte zurück
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ty Wishart

Die Eispiraten Crimmitschau haben kurz nach dem Ende der Länderspielpause noch einmal auf dem Transfermarkt reagiert und einen alten Bekannten unter Vertrag genommen...

Hockeyweb zeigt die schönsten Treffer der DEL2
DEL2 Tor des Monats Oktober

Wunderschöne Dribblings, traumhafte Pässe und eiskalte Abschlüsse gibt es bei uns zu sehen. Anklicken. Es lohnt sich!...

Kanadischer Stürmer wechselt in die EBEL
Ravensburg Towerstars verlängern Vertrag mit Rob Flick nicht

Rob Flick stieß kurz nach dem Start der DEL2 Hauptrunde am 25. September zum Towerstars Team und wurde mit einem Vertrag bis zur Länderspielpause ausgestattet. Nach ...

Huskie-Chef-Trainer war zuvor in Salzburg tätig
Tim Kehler im Interview: „Ganz abschalten vom Eishockey kann ich nicht!“

Das Spiel am Sonntag gegen Aufsteiger EV Landshut war das vorerst letzte Spiel der Kassel Huskies vor einer fast zweiwöchigen Pause aufgrund des anstehenden Deutschl...

Der Stürmer verlängert bis zum Saisonende
Michael Knaub bleibt bei den Heilbronner Falken

Die Heilbronner Falken haben den Try-out-Vertrag mit Stürmer Michael Knaub verlängert. Der gebürtige Dortmunder verletzte sich beim Vorbereitungsspiel in Manchester ...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 17.11.2019
Dresdner Eislöwen Dresden
1 : 4
Kassel Huskies Kassel
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
3 : 1
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
5 : 3
EHC Bayreuth Bayreuth
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
0 : 3
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
3 : 4
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Heilbronner Falken Heilbronn
4 : 5
Tölzer Löwen Bad Tölz
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
2 : 1
EV Landshut Landshut
Dienstag 19.11.2019
EV Landshut Landshut
- : -
Kassel Huskies Kassel
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2