Eispiraten gegen Moskitos und Pinguins

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Puckjäger des ETC Crimmitschau müssen am kommenden Wochenende im Heimspiel zunächst gegen die Moskitos Essen ran und am Sonntag im Auswärtsspiel in Bremerhaven. In beiden Spielen trifft man dabei auf Tabellennachbarn, was den Kampf um die Punkte umso spannenden und schwieriger machen dürfte. Denn um Anschluss an die Play-off-Plätze halten zu können, sind alle Teams gefordert an diesem Wochenende zu punkten.



Den Auftakt bestreiten die Crimmitschauer Eispiraten gegen die Aufsteiger aus Essen. Die Moskitos sind damit zum ersten Mal im Sahnpark Crimmitschau und bringen nach Vereinsinformationen auch zahlreiche Fans mit. Derzeit rechnet man in Crimmitschau mit 3 bis 5 Fanbussen aus Essen.

Auch spielerisch dürfte das Duell beider Teams wohl recht interessant werden. In der vergangenen Woche verstärkten sich die Essener auf der Torhüterposition, welche nach Angaben der Verantwortlichen nicht zufrieden stellende Leistungen brachte. Geeinigt hat man sich demnach mit den Hamburg Freezers, womit man Hardi Wild als Förderlizenz verpflichten konnte. Bereits im letzten Oberliga-Jahr spielte Wild in Essen und war einer der Garanten für den Aufstieg in die 2.Bundesliga.



Zu Gast beim Tabellen Zehnten dürfte die Aufgabe der Eispiraten nicht einfacher werden. Zumal die Eispiraten im ersten Aufeinandertreffen eine schmerzliche 1:4-Niederlage im eigenen Stadion hinnehmen. Und das, obwohl man bereits in der Vorbereitung gezeigt hatte, dass man den REV durchaus schlagen kann (4:2).

Doch aus der Seestadt wurden für das Wochenende ebenfalls Verstärkungen gemeldet. Auf Grund der Kooperation mit den Hannover Scorpions werden wahrscheinlich Michail Kozhevnikov und Bastian Steingroß aus der DEL für Bremerhaven auflaufen. Bislang geschwächt durch verschiedene Verletzungen werden die Fischtown Pinguins wohl bereits am Freitag in Weißwasser fast komplett auflaufen können. Entsprechend werden sie wohl auch am Sonntag zu Hause antreten.

Die Eispiraten kämpfen derzeit ebenfalls mit Verletzungssorgen. So fällt definitiv Torhüter Radek Toth aus der sich am vergangenen Wochenende eine Rippe brach. Angeschlagen sind derzeit Radek Vit und auch Sinisa Martinovic, wobei deren Einsatz wahrscheinlich möglich ist. Auf Grund der aktuellen Tabellensituation mit drei Punkten Rückstand auf den 8.Platz wäre ein Sieg am Freitag im Heimspiel wichtig. Damit hätte man erneut wichtige Punkte geholt, um Kontakt zum Mittelfeld zu halten.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...

Bewerbung für Saison 2023/24
Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei DEL und DEL2 ab

​In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die DEL zur Saison 2023/24 vollständig und fristgerecht im Ligabüro in Neuss e...

Deutsch-Tscheche bleibt in Crimmitschau
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Filip Reisnecker

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getätigt und den Vertrag mit Filip Reisnecker verlängert. Der 20-jährige Deutsch-Tschec...

Towerstars verpflichten Verteidiger
Oliver Granz wechselt von Kassel nach Ravensburg

​Die Ravensburg Towerstars haben zur nächsten Saison Oliver Granz unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger stand in den vergangenen zwei Jahren in Diensten...

Sechste Spielzeit bei den Jokern
Joey Lewis bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Mit dem frisch gebackenen Familienvater Joey Lewis bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiterer Spieler erhalten, der schon lange seine Schlittschuhe für die Joker schnür...

Neuzugang aus Rostock
Jesse Dudas besetzt vierte Kontingentstelle bei Heilbronner Falken

​Mit dem kanadisch-ungarischen Angreifer Jesse Dudas können die Heilbronner Falken den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 präsentieren. Der Rech...

Top-Angreifer wechselt nach Bayreuth
Bayreuth Tigers holen Philippe Cornet aus Hämeenlinna

​Mit Philippe Cornet wechselte ein Stürmer zu den Bayreuth Tigers, der neben der Erfahrung aus 325 Einsätzen in der AHL auch auf gut 70 Einsätze in Norwegen sowie kn...

Angreifer geht in sein drittes Jahr bei den Huskies
Lois Spitzner stürmt weiterhin für die Kassel Huskies

Es geht ins dritte Huskies-Jahr für Lois Spitzner: Die Kassel Huskies haben den Vertrag mit dem 24-jährigen Angreifer verlängert. Somit wird Spitzner auch in der kom...