Eispiraten Crimmitschau verpflichten Max Balinson Deutsch-Kanadier kommt von den Orlando Solar Bears aus der ECHL

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor seiner Profikarriere spielte der in Ancaster, Ontario, geborene Max Balinson von 2013 bis 2016 drei Spielzeiten in der Greater Ontario Junior Hockey League für seine Heimatstadt Ancaster und erzielte in 131 Spielen ganze 90 Scorerpunkte. Über die Burlington Cougars, für die er in der Ontario Junior Hockey League 48 Scorerpunkte in 46 Partien beisteuerte, ging es für den 1,85 Meter großen und 93 Kilogramm schweren Abwehrmann schließlich ans College. Für die Arizona State University und die Long Island University sammelte Balinson insgesamt 69 Einsätze.

2021 startete dann die Profikarriere des Abwehrmanns. In der ECHL streifte er sich so die Trikots der Cincinnati Cyclones, Reading Royals, Fort Wayne Komets sowie der Orlando Solar Bears über und erzielte in 60 Spielen acht Tore und steuerte 17 weitere Assists bei. Für den Linksschützen, der neben der kanadischen ebenso die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt und somit keine Kontingentstelle besetzt, steht nun die erste Station in Europa, speziell in Deutschland, an. So soll Max Balinson der Verteidigung von Cheftrainer Jussi Tuores nicht nur weitere Stabilität verleihen, sondern auch offensive Akzente setzen.

„Meine Familie kommt aus Deutschland, und jetzt habe ich das Glück, dort Eishockey zu spielen. Ich kann es kaum erwarten, nach Crimmitschau zu kommen, mich dem Team anzuschließen und die Fans kennenzulernen. Dies ist eine große Saison für mich, denn es ist mein zweites Profijahr im Eishockey. Ich freue mich darauf, Crimmitschau bald mein Zuhause zu nennen und dort Eishockeyspiele zu gewinnen“, sagt Max Balinson. 


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Berbner und Stocker neu im Team
Zwei junge Torhüter für die Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben sich die Dienste der beiden jungen Torhüter Marvin Berbner und Paul Stocker gesichert. Damit ist die Torhüterposition für die neue DEL2-...

Zuletzt finnischer Erstliga-Trainer
Ville Hämäläinen wird neuer Cheftrainer der Eisbären Regensburg

Ein Coup ist Eishockey-Zweitligist Eisbären Regensburg auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer geglückt: Mit Ville Hämäläinen haben die Oberpfälzer einen jungen u...

Lukas Bender verlässt das Team
Fabio Sarto komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit Fabio Sarto ein weiteres Offensivtalent verpflichtet. Der 20-jährige Stürmer wechselt vom Oberligisten ECDC Memmingen Indians na...

28-jähriger Torhüter kommt von den Hammer Eisbären
Lausitzer Füchse nehmen Daniel Filimonow unter Vertrag

Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Torhüter verpflichtet. Daniel Filimonow wechselt von den Hammer Eisbären aus der dritten Liga nach Weißwasser in die DEL2. ...

Offensivstarker Verteidiger komplementiert die Wölfe-Defensive
Calvin Pokorny bleibt beim EHC Freiburg

Der EHC Freiburg konnte mit der Vertragsverlängerung von Abwehrspieler Calvin Pokorny eine wichtige Personalie für die kommende Saison klären. ...

Stürmer geht in sein viertes Jahr
Eisbären Regensburg verlängern mit Marvin Schmid

Die Eisbären Regensburg haben den Vertrag mit Marvin Schmid verlängert, der erheblichen Anteil am Meistertitel des Zweitligisten hatte...

22-jähriger Zwei-Wege-Stürmer
Robin Drothen bleibt beim EV Landshut

Der EV Landshut ist bei seiner Personalplanung einen weiteren Schritt vorangekommen: Robin Drothen hat seinen Vertrag am Gutenbergweg verlängert und wird auch in der...

24-jähriger Torhüter soll Spielpraxis sammeln
Blue Devils Weiden leihen Daniel Allavena vom EHC Red Bull München aus

Die Blue Devils Weiden können einen weiteren Neuzugang vermelden. Vom DEL-Klub EHC Red Bull München wechselt Daniel Allavena auf Leihbasis nach Weiden. Mit dem 24-Jä...