Eispiraten Crimmitschau verpflichen Ciernik und Lee NHL und DEL erfahrener Stürmer Ciernik kommt

Ivan Ciernik im Dress der Augsburger Panther (Foto: Imago)Ivan Ciernik im Dress der Augsburger Panther (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Ivan Ciernik ist es den Crimmitschauern gelungen, einen weiteren erfahrenen und hochkarätigen Stürmer unter Vertrag zu nehmen. Der gebürtige Slowake besitzt einen deutschen Pass und fällt somit nicht unter das Ausländerkontingent. Mit einer Größe von 1,83 m und einem Gewicht von 89 kg pflegt der Linksschütze vor allem das körperbetonte Spiel und soll diese physische Komponente auch bei den Eispiraten einbringen.

Seine Karriere begann im Nachwuchs des HC Nitra, wo er bis zu seinem Draft durch die Ottawa Senators, die ihn im Jahr 1996 in der 9 Runde an 216 Stelle auswählten, spielte. In der Folge spielte Ciernik durchgängig in Nordamerika wo er bis zur Saison 2003-2004 insgesamt 91 NHL Partien (National Hockey League) bestritt. Zudem absolvierte er 211 Pflichtspiele in der AHL (American Hockey League), der zweithöchsten Spielklasse in Nordamerika. Im Jahr 2004 folgte dann der Wechsel nach Deutschland, wo er bis auf kurze Unterbrechungen durchweg in der DEL zu Hause war. In den vergangenen drei Spielzeiten war er Teil der Augsburger Panther, von wo er nun zu den Eispiraten Crimmitschau wechselt.

Mit Mark Lee haben die Westsachsen zudem einen weiteren ausländischen Stürmer unter Vertrag genommen. Der Kanadier war in den letzten Jahren vom Verletzungspech verfolgt, meldet sich nun aber wieder vollständig genesen zurück. Aus diesem Grund haben sich beide Seiten auf eine Probezeit verständig, in der der 31jährige Center unter Beweis stellen soll, dass er an seine alten Leistungen anknüpfen kann. Neben zahlreichen Stationen in Nordamerika verbrachte Lee auch 3 Jahre in Finnland, wo er in der höchsten Spielklasse des Landes auflief. Bislang letzte Stadion des Linksschützen war der dänische Erstligist und Testspielpartner der Eispiraten aus SønderjyskE, wo er im vergangenen Jahr in 25 Pflichtspielen auf 23 Scorerpunkte kam. Bleibt der Angreifer vom Verletzungspech verschont, sind sich die Verantwortlichen bei den Eispiraten sicher eine weitere gute Verstärkung für das Team gefunden zu haben.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Wichtiger Arbeitssieg für den Aufsteiger
Eisbären Regensburg bezwingen Lausitzer Füchse mit 3:1

​Nach zuletzt drei Heimpleiten in Folge fanden die Regensburger Eisbären im Spiel gegen die Lausitzer Füchse in die Erfolgsspur zurück. 3:1 hieß es am Ende in einer ...

DEL2 am Sonntag: Freiburg entführt Sieg aus Bad Nauheim
EV Landshut kassiert vierte Niederlage in Serie

​Kassel bleibt weiterhin das Maß aller Dinge. Der ESVK ist den Nordhessen nach einem Sieg über Dresden weiterhin auf den Fersen. Im Abstiegskampf feiern die Heilbron...

Sieg nach Verlängerung gegen die Kassel Huskies
Lausitzer Füchse stoppen den Tabellenführer

​Mit acht Siegen aus zehn Spielen kam Tabellenführer Kassel Huskies am Freitag zum DEL2-Spiel gegen die Lausitzer Füchse nach Weißwasser. Auch diese konnten als Tabe...

Chernomaz neuer Trainer – Schan neuer Manager Sport
Neue sportliche Leitung bei den Bayreuth Tigers

​Die Bayreuth Tigers haben ihre sportliche Leitung neu aufgestellt. Rainer Schan ist nun Manager Sport. Als Trainer ist ab sofort Rich Chernomaz im Amt....

3:5-Heimniederlage gegen Selber Wölfe
Eisbären Regensburg bieten bisher schwächste Saisonleistung

​Im dritten Heimspiel in Folge gab es für die Regensburger Eisbären auch die dritte Heimniederlage. Diesmal mussten sich die Regensburger den Selber Wölfen mit 3:5 g...

DEL2 am Freitag: Füchse entscheiden Sachsenderby für sich
Ein Tor reicht Freiburg zum Sieg

​Bad Nauheim besiegt den ESVK, Freiburg gewinnt knapp gegen die Eispiraten aus Crimmitschau. Der EV Landshut muss sich den Krefeld Pinguinen geschlagen geben, währen...

Kanadischer Stürmer kommt von Västerviks IK aus Schweden
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Alexis D‘Aoust

​Die Eispiraten Crimmitschau sind aufgrund der zahlreichen Verletzungen im Team und der sportlichen Situation noch einmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden und hab...

Topscorer verlängert
Max Faber bleibt bei den Kassel Huskies

​Der aktuelle Huskies-Topscorer und punktbeste Verteidiger in drei der letzten vier DEL2-Spielzeiten bleibt den Schlittenhunden erhalten: Max Faber wird auch in der ...

5:6-Niederlage nach 4:1-Führung
Unglücklicher Auftritt der Eisbären Regensburg gegen Bad Nauheim

​Nach der 3:4-Derbyniederlage am vergangenen Freitag gegen den EV Landshut, wollten die Regensburger Eisbären im zweiten Heimspiel des Wochenendes gegen den EC Bad N...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 04.12.2022
Kassel Huskies Kassel
4 : 1
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
1 : 0
Dresdner Eislöwen Dresden
Eisbären Regensburg Regensburg
3 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
4 : 5
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
3 : 2
EV Landshut Landshut
Heilbronner Falken Heilbronn
7 : 2
Selber Wölfe Selb
Krefeld Pinguine Krefeld
4 : 3
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dienstag 06.12.2022
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Freitag 09.12.2022
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter