Eispiraten Crimmitschau testen gegen OberligistenGegen Regensburg und Deggendorf

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Spieler der Eispiraten haben mehrere intensive Wochen hinter sich. Nach den beiden Tests gegen Wolfsburg und Bad Nauheim schickte Mario Richer seine Jungs also erstmal fünf Tage in den „Urlaub“ – Ausgeruht und voller Tatendrang erwartet der kanadische Cheftrainer die Cracks der Eispiraten morgen früh zum Pre-Game-Skate auf dem Eis, wenig später tritt das Zweitligateam dann die Busreise nach Regensburg an.

Die Eisbären Regensburg gehörten in den vergangenen Jahren konstant zu den Top-Teams der Süd-Oberliga, wurden in der vergangenen Spielzeit sogar Meister – dann kam Corona. Die Bayern werden also erneut ein echter Prüfstein für die Eispiraten werden, welche aufgrund des Klassenunterschieds jedoch erstmals in dieser Vorbereitung als Favorit in dieses Testspiel gehen und wollen nach der letzten Begegnung am 25. August 2018 Revanche nehmen. Damals unterlagen die Eispiraten in der freundschaftlichen Begegnung nach Penaltyschießen mit 1:2. Elia Ostwald erzielte den einzigen Crimmitschauer Treffer in der regulären Spielzeit.

Den Gegner des Testheimspiels am Sonntagabend kennen die Eispiraten jedoch sicherlich besser. Noch vor zwei Spielzeiten duellierten sich die Westsachsen mit dem Deggendorfer SC noch viermal in der DEL2, bevor der DSC nach seinem einjährigen Gastspiel in der zweithöchsten deutschen Klasse wieder in die Oberliga abstieg. Dort wurde der Oberliga-Meister von 1979 im vergangenen Jahr Vierter, bekam durch den coronabedingten Abbruch der Saison auch keine Chance, sich erneut für die zweite Liga zu qualifizieren. Im Sahnpark wollen die Rot-Blauen zeigen, welch Potenzial in ihnen steckt und als vermeintlicher Außenseiter Nadelstiche setzen. Die Eispiraten hingegen werden alles in die Waagschale werfen, um am Sonntag das erste Heimspiel der neuen Saison für sich zu entscheiden.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...

Bewerbung für Saison 2023/24
Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei DEL und DEL2 ab

​In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die DEL zur Saison 2023/24 vollständig und fristgerecht im Ligabüro in Neuss e...

Deutsch-Tscheche bleibt in Crimmitschau
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Filip Reisnecker

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getätigt und den Vertrag mit Filip Reisnecker verlängert. Der 20-jährige Deutsch-Tschec...

Towerstars verpflichten Verteidiger
Oliver Granz wechselt von Kassel nach Ravensburg

​Die Ravensburg Towerstars haben zur nächsten Saison Oliver Granz unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger stand in den vergangenen zwei Jahren in Diensten...

Sechste Spielzeit bei den Jokern
Joey Lewis bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Mit dem frisch gebackenen Familienvater Joey Lewis bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiterer Spieler erhalten, der schon lange seine Schlittschuhe für die Joker schnür...

Neuzugang aus Rostock
Jesse Dudas besetzt vierte Kontingentstelle bei Heilbronner Falken

​Mit dem kanadisch-ungarischen Angreifer Jesse Dudas können die Heilbronner Falken den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 präsentieren. Der Rech...

Top-Angreifer wechselt nach Bayreuth
Bayreuth Tigers holen Philippe Cornet aus Hämeenlinna

​Mit Philippe Cornet wechselte ein Stürmer zu den Bayreuth Tigers, der neben der Erfahrung aus 325 Einsätzen in der AHL auch auf gut 70 Einsätze in Norwegen sowie kn...

Angreifer geht in sein drittes Jahr bei den Huskies
Lois Spitzner stürmt weiterhin für die Kassel Huskies

Es geht ins dritte Huskies-Jahr für Lois Spitzner: Die Kassel Huskies haben den Vertrag mit dem 24-jährigen Angreifer verlängert. Somit wird Spitzner auch in der kom...

Weiterer Neuzugang aus Köln
Pascal Zerressen wechselt zu den Krefeld Pinguinen

​Der nächste Neuzugang bei den Krefeld Pinguinen aus der DEL steht fest. Pascal Zerressen, zuletzt Teamkollege von Marcel Müller bei den Kölner Haien, schließt sich ...