Eispiraten Crimmitschau holen Felix Thomas Verteidiger kommt vom SC Riessersee

Neu bei den Eispiraten: Felix Thomas. (picture alliance/Pressefoto Baumann)Neu bei den Eispiraten: Felix Thomas. (picture alliance/Pressefoto Baumann)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kaderplanung der Eispiraten Crimmitschau für die kommende Saison nimmt weiter Form an. Mit dem Verteidiger Felix Thomas hat der Eishockey-Zweitligist seine vierte Neuverpflichtung für die Spielzeit 2018/19 perfekt gemacht. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler wechselt vom SC Riessersee an die Waldstraße und bringt eine Menge Zweitligaerfahrung mit. Bei den Westsachsen soll Thomas eine Führungsrolle einnehmen und der Defensive weiter Stabilität verleihen.

Felix Thomas durchlief alle Nachwuchsabteilungen der Eisbären Berlin und genoss dort eine gute Ausbildung. Nachdem er für die Eisbären auch in der DEL zum Einsatz kam, schloss er sich 2009 dem REV Bremerhaven an. Zu seinen weiteren Stationen in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands zählten dann die Dresdner Eislöwen, die Löwen Frankfurt und der SC Riessersee, für welche er bis zuletzt unter Vertrag stand und sogar das Finale der DEL2-Playoffs erreichen konnte. Nach dem Rückzug der GarmischPartenkirchener aus der zweiten Liga, heuert der Linksschütze nun bei den Eispiraten an. In Crimmitschau soll der gute Schlittschuhläufer, den sowohl sein gutes Spielverständnis als auch sein präziser erster Pass auszeichnen, zu einem Leistungsträger avancieren. Ronny Bauer, Teammanager der Eispiraten Crimmitschau, freut sich über den Neuzugang: „Felix ist ein sehr guter Schlittschuhläufer und grundsolider Verteidiger. Wir sind uns nach dem Rückzug von Garmisch schnell und unkompliziert einig geworden“, kommentierte Bauer die Neuverpflichtung.

 

Steckbrief: Felix Thomas Geburtsdatum: 22.02.1988 Geburtsort: Berlin Position: Verteidiger Spiele/Tore/Vorlagen 2017/18: 70/3/22 (SC Riessersee/DEL2)

Der Kader für die Saison 2018/19

Tor: Brett Kilar, Sebastian Albrecht, Mark Arnsperger

Verteidigung: André Schietzold, Felix Thomas, Ole Olleff, Philipp Halbauer

Angriff: Patrick Pohl, Dominic Walsh, Christoph Kabitzky, Vi

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Bayreuths Ville Järveläinen

Ville Järveläinen von den Bayreuth Tigers stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen h...

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Lausitzer Füchse verlieren nach Verlängerung in Bad Tölz
Overtime-Erfolg der Tölzer Löwen gegen Tabellenzweiten

Viermal gingen die Tölzer Löwen am Sonntagabend gegen die Lausitzer Füchse in Führung. Auf den letzten Treffer konnten die Gäste keine Antwort mehr finden. In der Ov...

Prizma Riga in die DEL2
Dresdner Eislöwen verpflichten Aleksejs Sirokovs

​Die Dresdner Eislöwen haben am späten Freitagabend Aleksejs Sirokovs verpflichtet. Der lettische Stürmer wechselt von Prizma Riga nach Dresden und erhält einen Vert...

Neuzugang von den Black Wings Linz
Jordan Hickmott besetzt Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Punktlandung: Die Tölzer Löwen sind am letzten Tag, an dem Spielertransfers in der DEL2 möglich sind, fündig geworden. Aus der EBEL wechselt Jordan Hickmott nach Ba...

4:3-Erfolg für die Hessen vor über 4000 Zuschauern
Frankfurt entscheidet enges Löwen-Duell gegen Bad Tölz für sich

​Die Hauptrunde der DEL2 neigt sich dem Ende zu, die ersten Sonnenstrahlen deuten die heißeste Phase der Eishockey-Saison an. Während die Kellerkinder und Mittelfeld...

Westsachsen verpflichten zwei Spieler am „Deadline Day“
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ville Saukko und holen Ryan Nie zurück

​Die Eispiraten Crimmitschau sind kurz vor Ablauf der Transferperiode noch einmal aktiv geworden und haben zwei Spieler für die anstehende Hauptrunden-Schlussphase d...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!