Eislöwen verpassen TabellenspitzeDEL2 kompakt 12.Spieltag

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Während die Fischtown Pinguins und die Dresdner Eislöwen trotz der heutigen Niederlagen ihre Plätze an der Tabellenspitze behalten, hat sich dahinter ein Quartett punktgleich etabliert. Es wurde nichts mit dem achten Sieg für die Eislöwen. Zwar gab es eine spannende Partie gegen den SC Riessersee, aber gerade im letzten Drittel zeigten sich die Werdenfelser zielstrebiger und entschlossener, was den Abschluss anging. In Bietigheim hielten die Heilbronner Falken lange mit, konnten aber die Niederlage beim Meister nicht verhindern. Die Steelers klettern dadurch auf den dritten Tabellenplatz. In Rosenheim steuerte Wade MacLeod drei Treffer zum Sieg über den Vizemeister Fsichtown Pinguins bei. Mit dieser Zahl an Toren war auch Daniel Menge beim Sieg des ESV Kaufbeuren über die Ravensburg Towerstars sehr erfolgreich. Keine Punkte gab es dieses Wochenende für die Lausitzer Füchse. Mit der Heimniederlage gegen die Kassel Huskies machen sich die Weisswasseraner gerade selber eine kleine Krise und rutschen aus den Top Ten. Beim Hessenderby siegten die Roten Teufel vor der Rekordkulisse von 4445 Zuschauern mit dem knappsten aller Ergebnisse über die Löwen Frankfurt. Lehrgeld musste erneut Aufsteiger Wölfe Freiburg gegen die Eispiraten Crimmitschau zahlen. Die Westsachsen konnten ein Sechs-Punkte-Wochenende feiern.

Die Ergebnisse:

Bietigheim Steelers – Heilbronner Falken 3:1 (2:1; 0:0;1:0)

Torschützen: Bietigheim: Kelly, Cabana, Wrigley; Heilbronn: Fiedler;

Strafen: Bietigheim: sechs; Heilbronn: acht;

Zuschauer: 3871

Schiedsrichter: Sascha Westrich/Ulrich Hatz

Starbulls Rosenheim – Fischtown Pinguins 4:2 (1:0; 2:2; 1:0)

Torschützen: Rosenheim: Wade MacLeod (3), Stefan Loibl; Bremerhaven: Tim Miller, Gabe Guentzel;

Strafen: Bietigheim: zehn plus 10 Tobias Thalhammer; Bremerhaven: 16 plus 10 Gabe Guentzel;

Zuschauer: 2328

Schiedsrichter: Ralph Bidoul

Lausitzer Füchse – Kassel Huskies 1:4(0:1; 0:2; 1:1)

Torschützen: Weisswasser: Marius Schmidt; Kassel: Eric Stephan, Carter Proft, Braden Pimm, Jamie McQueen;

Strafen: Weisswasser: 20 plus 5+20 Thomas Götz; Kassel: 18 plus 10 Dorian Saeftel;

Zuschauer: 2353

Schiedsrichter: Andre Schrader

EC Bad Nauheim – Löwen Frankfurt 1:0 (1:0; 0:0; 0:0)

Torschützen: Nauheim: Dusan Frosch

Strafen: Nauheim: sechs; Frankfurt: zwei

Zuschauer: 4445

Schiedsrichter: Elvis Melia

Dresdner Eislöwen – SC Riessersee 3:7 (1:0; 2:3; 0:4)

Torschützen: Dresden: Mark Cullen, Marius Garten, Pat Baum; Garmisch: Luke Oakley, Matthias Beck (2), Jesse Schultz, Tim Richter, Eric Johansson, Florian Vollmer;

Strafen: vier; Garmisch: zehn

Zuschauer: 2877

Schiedsrichter: Lasse Kopitz

Wölfe Freiburg – Eispiraten Crimmitschau 0:3 (0:0; 0:0; 0:3)

Torschützen: Crimmitschau: Matt Foy (2), Dominik Walsh

Strafen: Freiburg: vier; Crimmitschau: vier plus 5+20 Eric Lampe (Stockstich)

Zuschauer: 1887

Schiedsrichter: Georg-Rainer Köttsdorfer

ESV Kaufbeuren – Ravensburg Towerstars 8:2 (2:0; 2:2; 4:0)

Torschützen: Kaufbeuren: Max Schmidle, Daniel Menge (3), Josh Burnell, Daniel Oppolzer, Jannik Woidtke, Max Lukes; Ravensburg: Brandon MacLean;

Strafen: Kaufbeuren: 14; Ravensburg: 10

Zuschauer: 1616

Schiedsrichter: Benjamin Hoppe

Die EISKRISTALLKUGEL-Prognosen-Auswertung:

-Freiburg und Crimmitschau tauschen die Plätze.

Falsch, die Eispiraten siegen im Breisgau und bleiben vor den Wölfen.

-Frankfurt siegt im hessischen Derby.

Falsch, Bad Nauheim siegt mit dem knappsten aller Ergebnisse.

-Die Mannschaft, die im Schwabenderby das erste Tor schießt wird am Ende gewinnen.

Stimmt! Bietigheim geht mit 1:0 in Führung und siegt am Ende 3:1.

-Die meisten Tore wird Dresden schießen.

Falsch, Kaufbeuren trifft acht mal gegen Ravensburg.

-Das Spiel zwischen Kaufbeuren und Ravensburg wird in der Verlängerung entschieden.

Falsch, der ESVK siegt mit 8:2 in der regulären Spielzeit

      


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Youngster konnten sich für DEL2-Team empfehlen
Dresdner Eislöwen setzen Kooperation mit Black Dragons Erfurt fort

​Die Dresdner Eislöwen werden auch in der neuen Saison mit den Black Dragons Erfurt aus der Oberliga kooperieren. Die Partnerschaft hat in der vergangenen Spielzeit ...

Oleg Tschwanow nicht mehr dabei
Christoph Kiefersauer hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 24-jährigen Christoph Kiefersauer gibt der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die kommende Spielzeit bekannt. ...

Neuzugang für die Defensive
Lausitzer Füchse verpflichten Sebastian Zauner

​Die Lausitzer Füchse haben Sebastian Zauner vom Villacher SV verpflichtet. Der gebürtige Berchtesgadener kehrt somit nach zwei Jahren in Österreich wieder in die DE...

Mittelstürmer mit Spielmacherqualitäten
ESV Kaufbeuren verpflichtet Jacob Lagacé

​Der ESV Kaufbeuren hat mit der Verpflichtung von Jacob Lagacé die bis dato noch offene Mittelstürmerposition im Kader für die kommende Spielzeit 2022/23 besetzt. ...

Travis Ewanyk neu im Team
Kämpferische Verstärkung für die Bayreuth Tigers

​Den 22. März 2021 dürfte wohl nur bei den wenigsten Menschen als ein besonders emotionaler Tag in Erinnerung geblieben sein. Ganz anders sieht es da wohl bei den Fa...

Finnischer Angreifer kommt von Hämeenlinnan Pallokerho aus der Liiga
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Henri Kanninen

Die Eispiraten Crimmitschau können einen weiteren Neuzugang im Offensivbereich verzeichnen und haben ihre dritte Importstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der ...

Krefeld Pinguine und Eisbären Regensburg neu dabei
DEL2 startet mit 14 Clubs in die zehnte Saison

Alle 14 sportlich qualifizierten DEL2-Teams haben die Lizenz für die kommende Saison erhalten. Durch den Aufstieg der Eisbären Regensburg und den Abstieg der Krefeld...

Zwei Angreifer kommen von den Löwen Frankfurt
Kassel Huskies holen Tomas Sykora und Darren Mieszkowski

Der Kader der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 nimmt weiter Formen an. Mit Tomas Sykora und Darren Mieszkowski können die Schlittenhunde zwei weitere Neuzugänge...

Angreifer ergänzt den Kader der Wölfe
Jackson Cressey schließt sich dem EHC Freiburg an

​Mit dem 26-jährigen Jackson Cressey können die Verantwortlichen des EHC Freiburg einen weiteren Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. Mit ein...