Eislöwen verlieren 3:4 in Regensburg

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einer eher mittelmäßigen Partie verloren die Dresdner Eislöwen knapp mit 3:4 (2:1, 1:2, 0:1) bei den Eisbären Regensburg.

Tore: 1:0 (1:41) David Cermak (Ervin Masek, Martin Ancicka/5-4), 1:1

(7:03) David Musial (Petr Sikora, Daniel Menge/5-3), 1:2 (17:22) Andrej

Kaufmann (Pavel Vit, Mikhail Nemirovsky), 2:2 (20:56) Jason Miller

(Martin Ancicka, Daniel Ström/5-4), 2:3 (21:24) Stephan Kreuzmann

(Andrej Kaufmann), 3:3 (35:45) Martin Ancicka (Brent Gauvreau/3-4), 4:3

(57:22) Gregor Thoma (Robert Pell). (Quelle: www.eisloewen.de)