Eislöwen sind zurück

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dresdner Eislöwen sind zurück in der Stadt - heute traf sich die neue Mannschaft in der Eishalle, um die Kabine wieder in Beschlag zu nehmen und die Ausrüstungen für das Trainingslager vorzubereiten.

Am Donnerstag steht vormittags zunächst ein lockeres Trockentraining auf dem Plan, bevor es dann auf das Ullerdorfer Grün geht. Mike Hüsken, Manager der Golfanlage Dresden-Ullersdorf, hat die Mannschaft zum Golfspielen und anschließenden Grillen eingeladen. Eine gute Gelegenheit für alle Spieler, sich schon vor dem Trainingslager etwas besser kennenzulernen.

Am Freitag heißt es zunächst ebenfalls erst noch einmal Trockentraining, bevor es dann tierisch wird: Um 16 Uhr findet im Dresdner Zoo in der Nähe des Raubtierhauses der erste Fototermin statt. Für alle Eislöwenfans gibt es für diesen Tag ein besonderes Angebot: Wer im Fanoutfit erscheint, bezahlt nur 2,50 Euro Eintritt - ein äußerst attraktiver Preis für einen "Blick hinter die Fotokulissen" und für einen anschließenden ausgedehnten Zoobesuch. Im Rahmen der Löwenpatenschaft werden diese 2,50 Euro übrigens komplett dem Zoofreunde Dresden e.V. für die Neugestaltung des Löwenkäfigs zur Verfügung gestellt.

Ab Samstag sind die Eislöwen dann für eine knappe Woche im Trainingslager im tschechischen Klasterec, bevor am folgenden Freitag das erste Testspiel in Jonsdorf gegen Bremerhaven ansteht. Martin Sekera hat übrigens mittlerweile seine Urkunde über die deutsche Staatsangehörigkeit erhalten und wird somit wie geplant in der kommenden Saison nicht mehr unter das Ausländerkontingent fallen.

Thorsten Wappler, Geschäftsführer der Elektro-Schweisstechnik-Dresden GmbH und Jan Tabor, Geschäftsführer der Dresdner Eislöwen, unterzeichneten in den vergangenen Tagen den neuen Sponsoringvertrag für die Saison 2006/2007.

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Arne Uplegger bleibt Dresdner Eislöwe

​Die sportliche Leitung der Dresdner Eislöwen hat sich mit Arne Uplegger auf eine Vertragsverlängerung um zwei weitere Spielzeiten geeinigt. In der aktuellen Saison ...

DEL2 kompakt: 38. Spieltag – Ravensburg gewinnt Topspiel gegen Frankfurt
Derbysiege für Dresden und Landshut

Die Tölzer Löwen gewannen in einem torreichen Spiel deutlich gegen Bayreuth. Dresden gelang der zweite Shutout in Folge gegen Crimmitschau. Landshut gewann im Derby ...

Knappe Sache im Topspiel
Ravensburg Towerstars gewinnen gegen die Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben das Topspiel der DEL2 gegen die Ravensburg Towerstars mit 3:4 nach Penaltyschießen verloren. In einer über weite Strecken sehr ausgeglichen...

Wichtige Punkte im Kampf um Platz zehn
EV Landshut gewinnt beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren, bei dem ein klarer Aufwärtstrend nach einem schwierigem Jahresbeginn zu erkennen ist, trafen in der DEL2 auf den EV Landshut. Die Gäste standen d...

Klare Angelegenheit für den Spitzenreiter
Dresdner Eislöwen besiegen dezimierten EV Landshut

Der Spitzenreiter, die Dresdner Eislöwen, war zu Gast in Niederbayern beim EV Landshut. Es wurde ein doch deutlicher Sieg für die Sachsen. Mit dem Endergebnis von 3:...

Neuer Trainer
Robin Farkas übernimmt bei den Bayreuth Tigers

​Seit Donnerstag hat Robin Farkas das Sagen auf der Trainerbank der Bayreuth Tigers. Der am 12. Februar 1967 in Mississauga, Ontario geborene Kanadier übernimmt vore...

Neuer Geschäftsführer
Ralph Bader übernimmt für Jürgen Rumrich bei den Tölzer Löwen

​An der Spitze der Tölzer Eissport GmbH gibt es mit sofortiger Wirkung einen Wechsel. Ralph Bader übernimmt das Ruder von Jürgen Rumrich. Der 57-jährige ist ein echt...

Neuausrichtung auf der Trainerbank
Bayreuth Tigers stellen Trainer Petri Kujala frei

​Die Bayreuth Tigers und ihr bisheriger Trainer Petri Kujala gehen getrennte Wege. „Aufgrund der Ergebnissituation der letzten Wochen mussten wir reagieren. Das habe...

DEL2 kompakt: 36. Spieltag – Kassel beendet Ravensburger Siegesserie
Dresdner Eislöwen festigen Tabellenführung

Die Lausitzer Füchse verloren das sächsische Duell in der DEL2 gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 1:3, während die Löwen Frankfurt erstmals im Jahr 2022 ohne Punk...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 25.01.2022
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Selber Wölfe Selb
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
11 : 3
Bayreuth Tigers Bayreuth
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
4 : 2
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
3 : 4
EV Landshut Landshut
Freitag 28.01.2022
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Kassel Huskies Kassel
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Selber Wölfe Selb
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2