Eislöwen siegen im PenaltyschießenZwei Punkte in Kaufbeuren

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach ausgeglichenem Spielbeginn brachte Jonas Schlenker die Blau-Weißen in der 11. Spielminute in Führung. Lee Baldwin (12.) gelang postwendend jedoch der Ausgleich und Daniel Oppolzer (15.) sogar der nicht unverdiente Führungstreffer für Kaufbeuren. Dresden dominierte den Mittelabschnitt, konnte jedoch keine der zahlreichen Chancen verwerten. Im Schlussdrittel gelang Harrison Reed (56.) der Ausgleich, der die Verlängerung bedeutete. In der Overtime erarbeiteten sich die Eislöwen abermals gute Möglichkeiten, die Entscheidung musste dennoch im Penaltyschießen fallen. Petr Macholda verwandelte den entscheidenden Penalty für Dresden.

„Wir gehen in Führung, bekommen dann jedoch zwei Gegentore. Infolge haben wir uns kurzzeitig etwas hängen lassen. Ab dem zweiten Drittel haben wir jedoch sehr gut gespielt und druckvoll nach vorn gearbeitet. Dem einen oder anderen Spieler hat man angemerkt, dass er nervös geworden ist, da lange Zeit kein Treffer gelingen wollte. An dieser Stelle fehlte uns die Zielstrebigkeit. Von der Spielanlage und Einsatzbereitschaft haben wir uns allerdings gut präsentiert. Die zwei Punkte sind deshalb auch verdient“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch.  

Eispiraten Crimmitschau gegen die Lausitzer Füchse
Super Quoten für das Ost-Derby in der DEL2

Die aktuelle Form und die Historie sprechen für die Lausitzer Füchse! Mit dem Angebot von bet-at-home werden aus 1€ Einsatz 43€ Gewinn!...

Der gebürtige Tscheche im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Freiburgs Matthias Nemec

Matthias Nemec vom EHC Freiburg stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf Ho...

DEL2 startet in die zweite Saisonhälfte
Eispiraten Crimmitschau: Mit DEL-Verstärkung ins Sachsen-Derby gegen Lausitzer Füchse

Stürmer Christoph Körner kehrt von den Fischtown Pinguins Bremerhaven vorerst zurück nach Crimmitschau und soll bereits morgen im Derby zum Einsatz kommen....

Neuzugang aus EBEL
Sébastien Sylvestre verstärkt die Kassel Huskies

​Verstärkung für die Kassel Huskies: Aus der Erste Bank Eishockey Liga von Medvescak Zagreb wechselt Mittelstürmer Sébastien Sylvestre an die Fulda. Der 25-jährige F...

Nur ein Tor und neun Vorlagen
EHC Freiburg und Mason Baptista gehen getrennte Wege

​Der südbadische Zweitligist EHC Freiburg und der kanadische Stürmer Mason Baptista haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 09.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 25. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem Kassel gegen Dresden und Ravensburg gegen die Tölzer Löwen in einem sehr spannenden Spiel mit Verlängerung. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 07.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 24. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die beiden Topspiele Weißwasser gegen Ravensburg und Frankfurt gegen Vorjahresmeister Bietigheim. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!