Eislöwen ohne Drei gegen Kaufbeuren?

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als Nachwirkung des Dienstagspiels steht für die morgige Begegnung der Dresdner Eislöwen derzeit hinter dem Einsatz von drei Spielern noch ein Fragezeichen. Petr Sikora hat derzeit Probleme mit der Schulter, Jan Schertz mit Rücken. Robin Sochan hatte einen Stockschlag auf die Hand erhalten, wonach er zunächst weiterspielen konnte, seine Hand jedoch über Nacht anschwoll und er Probleme mit dem Bewegen des Daumens hat. Aufgrund der Schwellung war in den bisherigen Untersuchungen jedoch noch keine genaue Diagnose möglich. Abhängig von der Entwicklung bis morgen Abend wird er eventuell mit einer Spezialschiene auflaufen können.

Bereits am morgigen Freitag steht das nächste Heimspiel für die Eislöwen auf dem Programm. Zugast ist dabei die zweite Überraschungsmannschaft der bisherigen Saison, der ESV Kaufbeuren. Als heißer Abstiegskandidat gehandelt, rangiert das Allgäuer Team derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz und konnte am Dienstag einen 2:0-Erfolg in Wolfsburg feiern. Der Spielbeginn ist um 20 Uhr und geleitet wird die Partie von Hauptschiedsrichter Ralph Dimmers aus Krefeld. (Quelle: www.eisloewen.de)

Verlängerung des Angreifers in Bietigheim
Benjamin Zientek bleibt ein Steeler

Benjamin Zientek wird auch weiterhin im Ellental auf Torejagd gehen. Der 24-jährige gebürtige Augsburger spielt seit drei Jahren bei den Steelers und hat sich zu ei...

Rosenheimer Goalie bleibt in Bayreuth
Herden komplettiert Torhüter-Duo der Bayreuth Tigers

Die Tigers bauen weiter am Kader für die kommende Saison. Mit Timo Herden gab bereits der zwölfte Akteur seine Zusage für die Saison 2019/20....

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Bayreuths Ville Järveläinen

Ville Järveläinen von den Bayreuth Tigers stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen h...

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Lausitzer Füchse verlieren nach Verlängerung in Bad Tölz
Overtime-Erfolg der Tölzer Löwen gegen Tabellenzweiten

Viermal gingen die Tölzer Löwen am Sonntagabend gegen die Lausitzer Füchse in Führung. Auf den letzten Treffer konnten die Gäste keine Antwort mehr finden. In der Ov...

Prizma Riga in die DEL2
Dresdner Eislöwen verpflichten Aleksejs Sirokovs

​Die Dresdner Eislöwen haben am späten Freitagabend Aleksejs Sirokovs verpflichtet. Der lettische Stürmer wechselt von Prizma Riga nach Dresden und erhält einen Vert...

Neuzugang von den Black Wings Linz
Jordan Hickmott besetzt Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Punktlandung: Die Tölzer Löwen sind am letzten Tag, an dem Spielertransfers in der DEL2 möglich sind, fündig geworden. Aus der EBEL wechselt Jordan Hickmott nach Ba...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!