Eislöwen gehen als Tabellenführer in die Pause

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einem hochklassigen Spiel konnten die Dresdner Eislöwen die Landshut Cannibals mit 3:2 (1:0, 1:1, 1:1) bezwingen und schafften damit den vierten Sieg in Folge. Die Länderspielpause am kommenden Wochenende bedeutet nun auch erst einmal ein paar freie Tage für die Eislöwen - die einzigen im Laufe der Saison 2005/06. Am Donnerstag steht als nächstes eine freiwillige Trainingseinheit an, am Freitag geht es mit der Vorbereitung auf das nächste Spiel am Dienstag, 15. November, weiter.

Tore: 1:0 (17:43) Daniel Körber (Pavel Vit, Daniel Menge), 1:1 (20:21) Maximilian Brandl (Brandon Dietrich, Conny Strömberg/5-3), 2:1 (20:37) Mikhail Nemirovsky (Greg Schmidt, Andrej Kaufmann/4-5), 3:1 (48:03) Sergej Stas (Daniel Menge), 3:2 (51:46) Conny Strömberg (Petr Bares, Markus Welz). (Quelle: www.eisloewen.de)

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 09.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 25. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem Kassel gegen Dresden und Ravensburg gegen die Tölzer Löwen in einem sehr spannenden Spiel mit Verlängerung. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 07.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 24. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die beiden Topspiele Weißwasser gegen Ravensburg und Frankfurt gegen Vorjahresmeister Bietigheim. ...

Der 29-Jährige Berliner im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Deggendorfs Christopher Kasten

Christopher Kasten vom Deggendorfer SC stellt sich beim DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen. Das Ganze zu sehen hier auf Hockeyweb....

Hammerquoten im DEL 2 Sonntagspiel Kassel Huskies gegen die Dresdner Eislöwen

Wer gewinnt das Duell im Tabellenkeller?...

Finne war zuletzt beim Kooperationspartner ECDC Memmingen aktiv
Saku Salminen erhält Tryout-Vertrag beim ESV Kaufbeuren

​Da Ossi Saarinen am Wochenende ziemlich sicher nochmals pausieren muss und auch der ein oder andere Spieler angeschlagen ist, hat der ESV Kaufbeuren kurzfristig Sak...

Offensivverteidiger bleibt bis 2020
Carl Hudson verlängert bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau stecken zwar noch mitten in der Hauptrunde der aktuellen DEL2-Saison, können aber bereits eine wichtige Personalie für die kommende Seri...

Hockeyweb zeigt die schönsten Treffer der DEL2
DEL2 Tor des Monats November

Wunderschöne Dribblings, traumhafte Pässe und eiskalte Abschlüsse gibt es bei uns zu sehen. Anklicken. Es lohnt sich!...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!