Eisbären Regensburg vor den nächsten Testspielen

Regensburg: Eisbären scheitern an Rostislav HaasRegensburg: Eisbären scheitern an Rostislav Haas
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die Eisbären aus Regensburg bereits das erste Vorbereitungsspiel

gegen die Blue Devils Weiden mit 3:1 gewinnen konnten, kann man auch für die

nächsten Testspiele recht ansehnliche Partien erwarten. Christoph

Höhenleitner, Mark Woolf und Neuzugang Ryan Smith waren die Torschützen beim

Vorbereitungsderby vor 1.230 Zuschauern. Am Sonntag, 22.08.04, findet das

Rückspiel in Weiden statt, alles im Rahmen des MZ-Pokals.

Doch dann warten zwei ganz besondere Spiele auf die Eisbären: Zunächst am

Mittwoch ein Freundschaftsspiel gegen Zauralie Kurgan aus Russland und am

Freitag ein Auswärtsspiel in Budweis beim HC Ceske Budejovice. Am Sonntag,

29.08., kehrt dann mit dem MZ-Pokal-Heimspiel gegen die Blue Lions Leipzig

wieder der "Alltag" bei den Eisbären ein. Am darauffolgenden Freitag findet

auch hier das Rückspiel in Leipzig statt. Gegen die Bayreuth Tigers, die

anstelle der Nürnberg Ice Tigers gegen die Eisbären antreten, findet dann am

05. September das letzte Vorbereitungsspiel der Regensburger statt.

Schließlich wird es dann ernst für die Domstädter. Nicht ganz eine Woche

später, Freitag, den 10.09.04, startet das Team bereits in die Saison

2004/2005 und muss beim REV Bremerhaven ran. Zwei "bombige" Spiele folgen

direkt, wenn die Eisbären am Sonntag im DEB-Pokal gegen die Nürnberg Ice

Tigers ran müssen und am Dienstag das erste Heimspiel der Saison gegen die

Landshut Cannibals bestritten werden muss.

Insgesamt bleibt abzuwarten wie die Leistung zu Saisonbeginn sein wird, auf

jeden Fall gab es bisher sehr gute Ansätze, auch wenn man sich rechtzeitig

zu den ersten Pflichtspielen noch einmal enorm steigern sollte. (N. Schichtl)