Eisbären Regensburg verpflichten Dusty Jamieson

Regensburg: Eisbären scheitern an Rostislav HaasRegensburg: Eisbären scheitern an Rostislav Haas
Lesedauer: ca. 1 Minute

Heute wurde während der Pressekonferenz bei Immofinanz Peter Trepnau die

erste der beiden lang ersehnten Neuverpflichtungen der Eisbären Regensburg bekannt gegeben.

"Jung, Hungrig und mit Perspektive", so lässt sich die Neuverpflichtung

der Eisbären kurz beschreiben. Ein Spieler der die Mannschaft sicher

verstärken wird und bei ihm kann man das Wort "verstärken" sicher

benutzen, auch wenn man ihn noch nicht selbst auf dem Eis gesehen hat.

2004 wurde er ins All-Star-Team der ECHL Eastern Conference gewählt.

1999 war er der 5. Runden-Draft der Montreal Canadiens (136. der NHL

insgesamt). Er spielte 5 Jahre lang in der OHL für Guelph Storm und

Sarnia Sting, bevor er 2002/03 als Profi bei den Charlotte Checkers

unterschrieb. Dort stand er bis jetzt unter Vertrag und absolvierte in

dieser Zeit auch sechs Spiele für Hartford Wolf Pack in der AHL.

In der Saison 2001/02 erreichte er den 2. Platz der Scorerwertung mit 97

Punkten in der OHL als er für Sarnia Sting spielte.

Sein Name: Dusty Jamieson

Geboren am: 26. Mai 1981 in Forest, Ontario

Größe: 187 cm

Gewicht: 86 kg

In der letzten Saison lief der Stürmer in 56 Spielen für die Charlotte

Checkers auf und verbuchte dabei 31 Tore und 22 Assists, also insgesamt

53 Punkte, auf seinem Scorerkonto.

Wenn er sich schnell genug an die größere Eisfläche gewöhnt und sich

hier einlebt kann er sich sicher schnell in der 2. Bundesliga etablieren

und wäre vielleicht sogar ein Spieler für höhere Aufgaben. Er bringt auf

jedenfall alle Voraussetzungen mit die man dazu braucht. Er ist jung und

ehrgeizig und will noch viel erreichen.

Da darf man sich als Fan sicher schon jetzt auf seine Auftritte im

Eisbären-Trikot freuen. Das Eishockey-Fieber steigt wieder.

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
4 : 2
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
2 : 3
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
3 : 6
Tölzer Löwen Bad Tölz
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2