Eis­spor­thal­le Frei­burg vo­rüber­ge­hend ge­sperrt

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als Zwi­schen­er­geb­nis ei­ner sta­ti­schen Si­cher­heits­über­prü­fung der Eis­spor­thal­le Frei­burg (Franz-Sie­gel-Hal­le) durch den TÜV Rhein­land wur­de fest­ge­stellt, dass die seit 18 Jah­ren im Be­trieb be­find­li­che, über dem Mit­tel­kreis der Eis­flä­che hän­gen­de Spiel­zei­tuhr zu schwer ist. Aus Si­cher­heits­grün­den ist die Hal­le da­her der­zeit ge­sperrt. Durch so­for­ti­ge Ver­mitt­lung des EHC-Vor­sit­zen­den Wolf­gang Kunk­ler wird ei­ne Fach­fir­ma die Sta­dio­nuhr ein­schließ­lich der Laut­spre­che­ran­la­ge be­reits am kom­men­den Mon­tag ab­bauen. Nach der De­mon­ta­ge er­folgt ei­ne er­neu­te sta­ti­sche Prü­fung durch den TÜV, die für Diens­tag vor­ge­se­hen ist. Die­se ist not­wen­dig, um die Hal­le wie­der in Be­trieb zu neh­men. Die Stadt Frei­burg ist selbst­ver­ständ­lich be­strebt, dem EHC Frei­burg ei­nen rei­bungs­lo­sen Start in die neue Sai­son zu er­mög­li­chen.

Nach dem jet­zi­gen Stand muss da­von aus­ge­gan­gen wer­den, dass im Hin­blick auf die vom TÜV Rhein­land fest­ge­stell­ten sta­ti­schen Prob­le­me in Zu­kunft über der Eis­flä­che kei­ne An­zei­gen­ta­fel mehr hän­gen wird. Des­halb wer­den der­zeit al­ter­na­ti­ve Lö­sun­gen, die recht­zei­tig vor Sai­son­be­ginn rea­li­siert wer­den kön­nen, über­prüft. Durch die Ent­fer­nung der wür­fel­för­mi­gen Uhr über dem Mit­tel­kreis sind auch ei­ni­ge Spon­so­ren be­trof­fen. Auch deren Be­lan­ge sol­len bei der neu­en Lö­sung be­rück­sich­tigt wer­den.

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...

Stürmer kommt vom EV Landshut
Thomas Brandl verstärkt Offensive der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Ihren ersten Neuzugang für die Offensive: Von Ligakonkurrent EV Landshut wechselt Thomas Brandl in den Isarwinkel, wo er einen Vertrag für di...

Auch vierter Kontingentspieler bleibt
ESV Kaufbeuren verlängert mit Branden Gracel

​Mit der Vertragsverlängerung von Branden Gracel kann der ESV Kaufbeuren nach Sami Blomqvist, Tyler Spurgeon und John Lammers auch seinen vierten Kontingentspieler a...

Eigengewächs bekommt Chance
Leon Köhler bleibt beim EC Bad Nauheim

​Leon Köhler hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. „Leon kommt aus unserem Nachwuchs, und wir begleiten und beobachten ihn schon seit Jahren. Er hat sic...

Verteidiger kommt von den Heilbronner Falken
Jan Pavlu wechselt zum ESV Kaufbeuren

​Mit Jan Pavlu kann der ESV Kaufbeuren nach Simon Schütz einen weiteren neuen Verteidiger in seinem Kader begrüßen. ...