Eine einheimische Lösung für Bad Tölz: Axel Kammerer wird neuer Trainer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die letzten Tage in Bad Tölz waren geheimnisvoll. Der Beirat der Tölzer

Eissport GmbH verkündete lediglich, dass Anfang der Woche ein neuer Trainer

präsentiert werden würde. Dazu sickerte durch, dass der neue Übungsleiter

aus Tölz stammen und noch bei einem anderen Klub unter Vertrag stehen soll.

Diese Faktoren engen den Kreis der Verdächtigen freilich auf ein Minimum ein,

und so fiel der Verdacht relativ schnell auf Michael Komma. Wohl zurecht, wie

sich herausstellen sollte. Doch Komma hat beim österreichischen

Nationalligisten Bullgogs Dornbirn einen gültigen Kontrakt und der Verein aus

dem Vorarlberg scheint nicht gewillt - trotz zwischenzeitlicher Differenzen -

den ehemaligen Trainer der Düsseldorfer EG ziehen zu lassen. Gänzlich

absagen wollte Komma seinem Heimatverein indes auch nicht. Er übernimmt bis

Ende August das Amt des Sportdirektors, soll eine schlagkräftige Truppe

zusammenstellen. Darüber hinaus wird der 40-jährige den Tölzer Löwen

beratend zur Seite stehen.

 

Einen ersten Ratschlag gab Komma ohne zu Zögern. Er setzt sich für Axel

Kammerer als neuen starken Mann in sportlicher Hinsicht ein. Eine Zusage des

Ex-Nationalspielers steht in diesem Moment noch aus. Allerdings sind die Gespräche

über ein Engagement offensichtlich bereits weit fortgeschritten, so dass man

nicht mehr von einem Gerücht sprechen kann. Kammerers aktive Karriere begann

und endete in Bad Tölz. Er kennt das Umfeld, ward zum Ende der letzten Saison

häufig in der Arena gesehen.

 

Während der fieberhaften suche nach neuen administrativen Kräften, erlitt

der sowieso schon ausgedünnte Kader der vergangenen Saison einen weiteren

Substanzverlust. Tim Regan, erfolgreichster deutscher Stürmer der Löwen,

heuert in der DEL an, unterschrieb in Niedersachsen bei den Wolfsburger

Grizzly Adams. (orab - Foto: City-Press))


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Sturmtalent spielt weiterhin für die Wölfe
Lennart Otten bleibt beim EHC Freiburg

​Der 21-jährige Lennart Otten kam vergangenes Jahr als Topscorer der DNL aus dem Nachwuchs der Düsseldorfer EG zum EHC Freiburg. ...

Philipp Maurer neu in Kassel
Jerry Kuhn und Philipp Maurer bilden das neue Torhüter-Duo der Kassel Huskies

Das Torhüter-Duo der Kassel Huskies ist gefunden: Jerry Kuhn und Philipp Maurer werden in der Saison 2022/23 das Tor der Huskies hüten. Während es für Kuhn bereits d...

Verteidiger verlängert
Simon Karlsson bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Nächste wichtige Vertragsverlängerung: Verteidiger Simon Karlsson wird seine Schlittschuhe auch weiterhin für die Dresdner Eislöwen schnüren. Damit ist es gelungen,...

Neuzugang aus Freiburg
Nick Pageau verstärkt den EV Landshut

​Viel mehr Erfahrung geht nicht! Der EV Landshut hat auf das Karriereende von Robin Weihager reagiert und mit Nick Pageau einen Führungsspieler verpflichtet. Der 34-...

Kader nimmt Konturen an
ESV Kaufbeuren verlängert mit Fabian Koziol und Tobias Echtler

​Der Kader des ESV Kaufbeuren für die DEL2 Spielzeit 2022/23 nimmt immer mehr Konturen an. ...

Abschluss der Kaderplanungen
Daniel Schwaiger komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit der Verpflichtung von Daniel Schwaiger die Kaderplanungen der kommenden DEL2-Saison vorerst abgeschlossen. Der 20-jährige Vertei...

Shawn O‘Donnell stürmt für die Wölfe
Erfahrener Importspieler verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 34-jährigen Shawn O‘Donnell können die Wölfe auch ihren dritten Importspieler für die kommende Saison präsentieren. ...

Verteidiger Petteri Nikkilä neu im Team
Finnischer Meister von 2019 kommt zu den Bayreuth Tigers

​Die Bayreuth Tigers vollziehen einen Umbruch im Spielerkader. Nun stößt ein weiterer Neuzugang zum Team von Coach Robin Farkas. Mit Petteri Nikkilä kommt ein finnis...

Kanadischer Verteidiger besetzt zweite Importstelle
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Taylor Doherty

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getroffen und mit dem 31-jährigen Kanadier Taylor Doherty die zweite Kontingentstelle f...