Ein Neuer kehrt zurückSteelers reagieren auf Verletzungsmisere

PJ Fenton will wieder für die Steelers jubeln (Archivbild) - Foto: Imago/Pressefoto BaumannPJ Fenton will wieder für die Steelers jubeln (Archivbild) - Foto: Imago/Pressefoto Baumann
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 30-Jährige stand bereits enmal für zwei Spielzeiten bei den Ellentalern unter Vertrag und wurde mit ihnen 2013 Meister der 2. Bundesliga. In der letzten Saison gehörte er zum Kader des damaligen EVL Landshut Eishockey und war auch dort einer der Topscorer. In der laufenden Spielzeit trug der US-Amerikaner das Trikot des SonderjyskeE in der dänischen Liga auf und erzielte in 17 Partien zwei Tore und gab acht Vorlagen.