Ein alter Bekannter kehrt zurück Fishtown Pinguins Bremerhaven

Ein alter Bekannter kehrt zurück Ein alter Bekannter kehrt zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jetzt, nach Zwischenstopps in Hannover und Dresden, zieht es den gebürtigen Berliner an den Startpunkt seiner Karriere zurück. Gefragt nach den Gründen seiner Rückkehr meint Garten: „Für mich war Bremerhaven nicht nur mein erster Profiverein, sondern auch der Club, bei dem ich mich mit Abstand am wohlsten gefühlt habe. Zudem gehören meiner Meinung nach die Fischtown Pinguins in der DEL 2 zu den wirtschaftlich und sportlich erfolgreichsten Clubs. Kurzum – ich freue mich, wieder für die Pinguine zu spielen und alte Bekannte treffen zu dürfen!“

Garten, der in seinen drei Spielzeiten bei den Seestädtern insgesamt 148 Spiele absolviert hat und dabei 71 Scorerpunkte erzielen konnte, gilt als sehr schneller und technisch versierter Spieler. Der mittlerweile 26jährige Rechtsschützer spielte nach seiner Zeit bei den Pinguinen zwei Spielzeiten in Hannover und in der abgelaufenen Saison bei den Dresdner Eislöwen, wo er mit 25 Scorerpunkten mit zu den Leistungsträgern des Teams gehörte und speziell in den Spielen gegen die Seestädter die Aufmerksamkeit der Verantwortlichen auf sich ziehen konnte.

Nach dem Abgang von Patrik Beck war man am Wilhelm-Kaisen-Platz bemüht, einen schnellen und laufstarken Spieler zu finden, der zudem scheibensicher und technisch versiert den Ansprüchen Trainer Mike Stewarts gerecht werden kann. Schnell war man sich einig, dass Marius Garten genau der Spieler ist, der die von Mike Stewart gemachten Vorgabenb am besten erfüllen können sollte. Stewart: „Die Entscheidung, Marius Garten aus der Vielzahl der Bewerber den Vorzug zu geben fiel uns nicht schwer. Persönlich glaube ich, dass er gut in unser schnelles Spiel passen wird und zudem auch charakterlich gut zu uns passen wird. Er wird uns weiterhelfen.“

Es scheint so, als hätten sich hier zwei Partner wiedergefunden, die exakt zueinander passen. So darf man gespannt sein, wie der 170cm große Flügelflitzer in der am 12. September beginnenden neuen Spielzeit mit der Rückennummer #61 erneut die Herzen der Fans erobern wird.

 

Nicklas Mannes ist der erste Neuzugang
Vladislav Filin bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen können eine weitere Vertragsverlängerung und den ersten Neuzugang für die Saison 2021/22 vermelden. ...

Stürmer verlängert beim EC Bad Nauheim
Stefan Reiter bleibt ein Roter Teufel

​Beim EC Bad Nauheim schreiten die personellen Planungen voran: Nachdem Keeper Felix Bick vor wenigen Tagen seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hatt...

Trainerduo verlängert
Daniel Naud und Fabian Dahlem bleiben bei den Bietigheim Steelers

​Cheftrainer Daniel Naud und sein Assistent Fabian Dahlem werden auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke bei den Bietigheim Steelers leiten. In der ab...

Nico Pertuch, Fabian Belendir und Moritz Serikow schaffen es in die Profimannschaft
Ein Nachwuchstrio für die Zukunft des EV Landshut

Die Nachwuchsabteilung ist und bleibt auch in der Zukunft das absolute Herzstück des EV Landshut! In der Talentschmiede, in der auch die NHL-Stars Tom Kühnhackl und ...

Raphael Kapzan und Daniel Heinrizi
Ravensburg Towerstars bestellen neue Geschäftsführer

​Die Ravensburg Towerstars haben die personellen Weichen für die Zukunft gestellt und die Geschäftsführung wie bereits angekündigt auf zwei Geschäftsführer verteilt....

Torhüter verlängert
Felix Bick bleibt beim EC Bad Nauheim

​Die Roten Teufel können eine wichtige Personalentscheidung vermelden: Felix Bick hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 28 Jahre alte Torwart ist ei...

Nächster Schritt in der Personalplanung
Max Forster verlängert beim EV Landshut

Der EV Landshut hat dem Personalpuzzle für die kommende DEL2-Saison ein weiteres, wesentliches Stück hinzugefügt. Stürmer Max Forster hat seinen Vertrag bei den Rot-...

Stürmer kommt vom EC Bad Nauheim
Bayreuth Tigers verpflichten Cason Hohmann

​Vom DEL2-Konkurrenten EC Bad Nauheim wechselt Cason Hohmann zu den Bayreuth Tigers. ...

Zehn Jahre bei den Roten Teufeln
EC Bad Nauheim: Daniel Ketter beendet Laufbahn als Rekordspieler

​Der Spieler mit der Rückennummer 6 beendet nach zehn Jahren im Trikot des EC Bad Nauheim seine Laufbahn und hinterlässt in jeder Hinsicht tiefe Spuren. Daniel Kette...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2