Eigengewächse unterschreiben in Bad NauheimU23 Fraktion der Roten Teufel wächst

Foto: EC Bad NauheimFoto: EC Bad Nauheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

"Alle drei haben letzte Saison einen Sprung gemacht und sind auf einem guten Weg, sich zu einem DEL2-Spieler zu entwickeln. Bei uns erhalten sie die Chance, den nächsten Schritt in diese Richtung zu machen", sagt EC-Coach Petri Kujala. "Sie haben letzte Spielzeit gezeigt, dass sie sich sukzessive an das hohe Niveau der DEL2 heran arbeiten können. Für sie ist es wichtig, Spielpraxis zu sammeln - eventuell auch bei einem Kooperationspartner, um ihrem Ziel Schritt für Schritt näher zu kommen", so Geschäftsführer Andreas Ortwein.

Goran Pantic steht seit dem Schüler-Alter für die Roten Teufel auf dem Eis, vorletzte Saison erhielt er erstmalig die Chance, im DEL2-Team zu spielen. Dort wurde er sowohl als Verteidiger sowie einige Male auch als Stürmer eingesetzt, so dass der Deutsch-Kroate variabel spielen kann. Mit 1,98 Meter Körpergröße überragt er alle seine Mitspieler, dieses Gardemaß gilt es in der anstehenden Spielzeit noch mehr einzusetzen.

Mit Deion Müller hat ein langjähriger Teamkamerad von Goran Pantic zu Beginn der letzten Saison von sich aufhorchen lassen, als er zwei Tore (u.a. beim 5:4-Sieg in Frankfurt) markierte. Aufgrund seiner schulischen Situation (dieses Jahr absolvierte der Stürmer das Abitur) war es dem 19-Jährigen allerdings nur selten möglich, regelmäßig mit dem DEL2-Team zu trainieren. Dies soll sich in der anstehenden Spielzeit deutlich ändern, so dass der kleine Wirbelwind den nächsten Schritt in seiner Entwicklung tätigen möchte.

Ebenfalls aus dem eigenen Nachwuchs kommt Maximilian Spöttel, der bereits in der letzten Saison zum Stammpersonal der ersten Mannschaft gehörte. Der 19-Jährige hat schon 71 DEL2-Spiele auf seinem Konto, einzig ein Treffer fehlt dem Linksschützen noch in seiner Vita. Dieses soll nun nächste Spielzeit fallen, wenn der 1,80 Meter große und 75 Kilogramm schwere Stürmer um noch mehr Eiszeit kämpfen wird.

Mit der Verpflichtung der drei Spieler umfasst der aktuelle Kader (ohne Förderlizenzspieler) bereits fünf Verteidiger sowie elf Stürmer. In Kürze hoffen die Verantwortlichen, auf der Torhüter-Position Vollzug vermelden zu können.

Der 20 Jährige Eislöwe im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Dresdens Arne Uplegger

Arne Uplegger von den Dresdner Eislöwen stellt sich beim DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen. Das ganze zusehen hier auf Hockeyweb....

Niklas Heinzinger verlängert langfristig bei den Tölzer Löwen
Niklas Heinzinger verlängert langfristig bei den Tölzer Löwen

​Die Saison 2018/19 ist noch jung, doch die Tölzer Löwen basteln bereits am Kader für die Zukunft: Mit Niklas Heinzinger hat ein talentierter Verteidiger frühzeitig ...

Neuzugang vom Villacher SV
Kassel Huskies verpflichten Corey Trivino

​Die Kassel Huskies haben den Mittelstürmer Corey Trivino verpflichtet. Der Kanadier wechselt vom Villacher SV (EBEL) nach Kassel und wird am kommenden Freitag gegen...

Bobby Carpenter bekommt Teamkollegen
Kassel Huskies verpflichten mit Tim Kehler einen weiteren Trainer

​Die Kassel Huskies bekommen einen zweiten Trainer: Tim Kehler bildet ab sofort gemeinsam mit Bobby Carpenter das Trainerteam der Schlittenhunde – beide werden das T...

Im beiderseitigen Einverständnis Vertrag aufgelöst
Eispiraten und Tomáš Kubalík gehen getrennte Wege

​Die Eispiraten Crimmitschau und Stürmer Tomáš Kubalík gehen getrennte Wege. In einem gemeinsamen Gespräch kamen beiden Seiten zum einheitlichen Entschluss, dass Kub...

Letztjähriger Tölzer Goalie im Trainerstab
Mikko Rämö wird Torwarttrainer der Bayreuth Tigers

​Der Name des ehemaligen finnischen Torstehers Mikko Rämö dürfte den Fans der Bayreuth Tigers noch stark in Erinnerung sein, war dieser doch in der letzten Saison ei...

Torhüter kommt aus Krakau
Deggendorfer SC nimmt Jason Bacashihua unter Vertrag

​Nachdem der Deggendorfer SC bekannt gab, dass Torhüter Andrew Hare keinen Vertrag nach seinem Tryout bekommt, kann der Verein nun verkünden, dass ihm bei der Suche ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!