Ehrenberger-Team fährt gegen Hannover bisher höchsten Saisonsieg ein Landshut Cannibals

Ehrenberger-Team fährt gegen Hannover bisher höchsten Saisonsieg ein	Ehrenberger-Team fährt gegen Hannover bisher höchsten Saisonsieg ein
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Verletzungspech bleibt den Cannibals weiterhin treu. Nachdem sich Angreifer Cody Thornton bereits am Samstag, er war nach dem Training in der Kabine in eine Glasscheibe getreten, verletzte, erwischte es nach gut zehn Minuten auch noch seinen tschechischen Sürmerkollegen Frantisek Mrazek. Frank "the tank" wurde von Indians-Defender Dave Reid hinter dem Tor in die Bande gecheckt. Für Mrazek war die Partie somit beendet und er musste zum Röntgen des Schulter- und Armbereichs ins Klinikum gebracht werden. Diese Untersuchung ergab "lediglich", dass kein Knochenbruch vorliegt. Am heutigen Montag, 08.10.12, soll eine Kernspintomographie Aufschluss über den genauen  Umfang der Verletzung geben.

Zum Spielgeschehen:

Die Ehrenberger-Truppe legte zu Beginn wie entfesselt los und konnte folglich nach gut zehn gespielten Minuten mit 1:0 in Führung gehen. Peter Abstreiter hatte in Überzahl getroffen. Die Reaktion der Gäste ließ jedoch nicht lange auf sich warten. Keine 50 Sekunden später markierte Ryan Olidis den 1:1-Ausgleichstreffer. Dieses Gegentor sollte die Cannibals nachhaltig aus dem Konzept bringen, bis zur Drittelpause waren nennenswerte Aktionen absolute Mangelware bis gar nicht vorhanden.

Im zweiten Drittel münzten dann die Gastgeber ihre Überlegenheit auch in zählbares um. Thomas Brandl (23.), Marco Schütz (26. Min.), David Elsner (32. Min.), Max Brandl (33. Min.) schraubten das Ergebnis auf 5:1 zur zweiten Drittelpause und ließen keinen Zweifel am späteren Sieger aufkommen.

Im Schlussabschnitt traf "Zaubermaus" Roland Kaspitz erstmals für die Cannibals. Sein Treffer in der 50. Minute war zugleich der Schlusspunkt.

Fazit: Ein glanzloser, aber auch in dieser Höhe verdienter Sieg der Kannibalen.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...