EHC München: Pat Cortina ist der Mann an der Bande

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Spatzen pfiffen es seit Freitag vom

Dach der Eishalle. Heute folgte die offizielle Bestätigung des Vereins. Der neue

Trainer des EHC München heisst Pat Cortina. Der 42jährige klärte mit den

Verantwortlichen des Zweitligisten letzte Details und gab seine Zusage.

Cortina ist Kanadier und lebt in Italien. Nicht im gleichnamigen Skiort, aber

auch nicht weit davon entfernt, in Südtirol. Pat Cortina war zuletzt Coach der

ungarischen Nationalmannschaft. Eine Aufgabe, die er künftig als Nebenjob ausüben

wird. Vorrang hat jetzt der EHC, den der neue Chef an der Bande auf einem guten

Weg sieht. Seinen Vorgänger kennt Cortina aus früheren Zeiten. Dementsprechend

hat er sich bei Gary Prior über die Situation und die Mannschaft intensiv kundig

gemacht.

Gegen Crimmitschau am Freitagabend wird Cortina an der EHC-Bande

debütieren. Alleine wohlgemerkt. Denn Christian Winkler, der sportliche Leiter

und bisherige Assistent von Gary Prior wird fortan der Spielerbank fernbleiben.

Eine logische Reaktion des Mittenwalders auf die Kritik in den letzten Wochen.

„Mir wurde immer wieder unterstellt, ich würde alles an mich reissen wollen. In

Wirklichkeit bin ich jedoch ein Teamplayer.“ Nun, da die Personalie Trainer

geklärt ist, möchten die Münchner auch sportlich wieder mehr von sich Reden

machen. Beim Gastspiel in Bietigheim setzte es nämlich die zweite Niederlage des

Wochenendes. Eine zweimalige Führung reichte nicht, um das Ellental an diesem

Abend zu erobern. Mit 3:2 hatten die Steelers am Ende die Nase vorne.

Verteidiger Gordon Borberg wurde nach einem Bandencheck mit einer

Spieldauerstrafe bedacht. (or)

Bester Scorer der Joker bleibt
John Lammers verlängert seinen Vertrag beim ESV Kaufbeuren

​Eine weitere richtungsweisende Personalie ist beim ESV Kaufbeuren nun unter Dach und Fach. ESVK-Topscorer John Lammers bleibt, wie sein kongenialer Sturmpartner Tyl...

Neuzugang aus Kaufbeuren
Tobias Wörle wechselt zum EC Bad Nauheim

​Zweimal wurde er mit München Deutscher Meister. Er absolvierte in der DEL für Kassel, Frankfurt, Iserlohn, Straubing, München und Schwenningen beeindruckende 670 Pf...

Sieg gegen den EHC Freiburg im fünften Spiel
Bietigheim Steelers erreichen das Finale der DEL2

​Der EHC Freiburg hatte die Serie trotz eines 0:2-Rückstandes noch in ein entscheidendes fünftes Spiel in der heimischen Arena gerettet. Am Ende war gegen die Bietig...

Stürmer kommt von den Fischtown Pinguins aus der DEL
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Luca Gläser

​Die Eispiraten Crimmitschau haben für die anstehende DEL2-Spielzeit 2021/22 den Stürmer Luca Gläser unter Vertrag genommen. Der Linksschütze wechselt von den Fischt...

Der Kapitän bleibt an Bord
Simon Danner trägt weiterhin das Wölfe-Trikot

Er ist ein gebürtiger Freiburger, durchlief den Nachwuchs unserer Wölfe und hält bis heute den Vereinsrekord als jüngster Spieler mit einem Scorerpunkt im Seniorenbe...

Allrounder bleibt ein Joker
Alexander Thiel bleibt beim ESV Kaufbeuren

Mit Alexander Thiel ist es dem ESVK gelungen, eine weitere wichtige Stütze in Kaufbeuren zu halten. ...

Matej Mrazek bleibt in Dresden
Arturs Kruminsch kehrt zu den Dresdner Eislöwen zurück

Arturs Kruminsch kehrt nach vier Jahren zu den Dresdner Eislöwen zurück. Der 32-Jährige hat bei den Blau-Weißen einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterschrieb...

Leon Hüttl, Luis Schinko & Stephen MacAulay verlassen Frankfurt
Drei Löwen auf dem Sprung in die DEL

Nach der Saison ist vor der Saison – die sportliche Abteilung hat keine Zeit zum Durchschnaufen, denn die Kaderplanung ist bereits in vollem Gange. Die ersten Entsch...

Spiel wird mit 5:0 für die Hessen gewertet
Ravensburg Towerstars in Quarantäne - Kassel Huskies stehen im Finale

Die komplette Mannschaft und der Staff der Ravensburg Towerstars müssen sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg in Quarantäne begeben. Das für heute anges...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 14.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 16.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Dienstag 18.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Donnerstag 20.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Samstag 22.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2