EHC Freiburg verpflichtet Aron WagnerBerliner Nachwuchstalent wechselt zum EHC Freiburg

Soll behutsam an die DEL2 heran geführt werden (Foto: EHC Freiburg) Soll behutsam an die DEL2 heran geführt werden (Foto: EHC Freiburg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Nachwuchs der Eisbären spielte er in Deutschlands wichtigster Nachwuchsliga DNL, bei FASS Berlin sammelte er erste Erfahrungen in der Oberliga.

Körperlich bringt Aron Wagner beste Voraussetzungen mit. Er gilt als robuster Abwehrmann und stuft sich selbst als kämpferischen Spielertypen ein. Freiburgs Trainer Leos Sulak möchte ihn regelmäßig einsetzen und behutsam an das Niveau der DEL2 heranführen.

Der EHC Freiburg hat am Montag die Lizenz für die neue Saison in der DEL2 bekommen arbeitet nun hinter den Kulissen am Feinschliff des Kaders. Der letzte zentrale Baustein, ein ausländischer Außenstürmer, soll in Kürze verpflichtet werden. Außerdem plant Sulak mit mehreren Akteuren des Kooperationspartners Schwenningen.