EHC Freiburg bindet einen weiteren Leistungsträger Vertragsverlängerung und Testspieltermine beim Aufsteiger

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Vertragsverlängerung mit dem Angreifer stellt einen Eckpunkt in der Kaderplanung dar: Der 28-jährige Außenstürmer war in der Aufstiegssaison ein Schlüsselspieler in der Freiburger Offensivabteilung und hat in seiner Karriere bereits bewiesen, dass er sich auch in der zweithöchsten deutschen Eishockeyliga pudelwohl fühlt.

Chris Billich war im Sommer 2014 nach Südbaden zurückgekehrt, nachdem er zuvor zunächst zwei Jahre lang beim Zweiligisten Heilbronn gespielt und auch schon 2013/14 den Aufstieg von der Oberliga in die DEL2 geschafft hatte, damals mit den Kassel Huskies. Vor seinem Wechsel nach Heilbronn hat der gebürtige Freiburger stets in seiner Heimatstadt gespielt, in deren damaliger Zweitliga-Equipe er bereits vor einer Dekade - also in der Saison 2005/06 -  als 18-jähriger Jungspund debütiert hatte. Zehn Jahre später ist Chris Billich längst zu einer Spielerpersönlichkeit und Identifikationsfigur gereift, die für den spieltechnisch ausgefeilten Freiburger Stil steht und das EHC-Spiel prägt.

Schnelligkeit, technische Raffinesse und ein ausgezeichnetes Spielverständnis sind die Eiegnschaften, mit denen Chris Billich glänzen kann. Hierauf fußt auch seine Skorerbilanz: In der zurückliegenden Spielzeit addierten sich 23 Tore und 53 Vorlagen zu eindrucksvollen 76 Punkten in 53 Oberliga-Partien. Der EHC Freiburg freut sich sehr darüber, auf Chris Billichs Qualitäten auch in der bevorstehenden Saison zählen zu können.

Testspiele gegen Schweizer Zweitligisten
Unterdessen stehen zwei weitere Termine fest: Am 15. August findet in der Freiburger Eissporthalle die Saisoneröffnung mit Stadionfest, Mannschaftspräsentation und dem attraktiven Testspiel gegen den schweizerischen Erstliga-Absteiger Rapperswil-Jona Lakers statt. Ein weiteres Kräftemessen gegen einen National-League-B-Verein aus der Schweiz steht am 3. September an; dann gastiert der EHC Freiburg beim SC Langenthal. Weitere Einzelheiten zum Vorbereitungsprogramm folgen.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Torhüter kommt aus München
ESV Kaufbeuren verpflichtet Daniel Fießinger

​Mit dem gebürtigen Allgäuer Daniel Fießinger hat der ESV Kaufbeuren einen talentierten Torhüter vom EHC Red Bull München unter Vertrag genommen. ...

Neuzugang aus Augsburg
Krefeld Pinguine holen Dennis Miller

​Die Krefeld Pinguine nehmen für die kommende Saison Stürmer Dennis Miller unter Vertrag. Der in Tübingen geborene Deutsch-Russe stand in der vergangenen Saison bei ...

29-jähriger Kanadier wird ein Wolf
Mark McNeill besetzt die dritte Kontingentstelle in Selb

​Mit der Verpflichtung des 29-jährigen Kanadiers Mark McNeill verstärken sich die Selber Wölfe in der Offensive. ...

Erfahrener Zweitligastürmer wird dritter Neuzugang
Tyler Gron wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Jetzt ist es fix: Die Eispiraten Crimmitschau haben Stürmer Tyler Gron unter Vertrag genommen. Der zweitligaerfahrene Deutsch-Kanadier kommt von den Hannover Scorpi...

Per Bäcklin wird Co-Trainer
Leif Strömberg coacht künftig die Krefeld Pinguine

​Leif Strömberg wird neuer Cheftrainer der Krefeld Pinguine. Per Bäcklin vervollständigt das schwedische Duo hinter der Bande des Zweitligisten. ...

Meister-Torhüter von 2012 unterschreibt einen Zweijahresvertrag
Sebastian Vogl kehrt zum EV Landshut zurück

​Torhüter Sebastian Vogl kehrt nach zehn Jahren in der DEL zu seinen Wurzeln zurück und hat beim EV Landshut einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 35-Jährige, ...

Nicolas Pageau verlässt den Verein
Nikolas Linsenmaier verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Nikolas Linsenmaier kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. ...

22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...